23.04.10 06:57 Uhr
 1.620
 

Nvidia: Neuer Grafiktreiber erschienen

Der Grafikkarten-Hersteller Nvidia hat wieder einen neuen Grafikkarten- Treiber zum Download bereitgestellt.

Die GeForce-Treiber Version 197.55 ist allerdings diesmal nur für die Grafikkarten der 400er Serie gedacht und unterstützt die Betriebsprogramme Windows XP, Vista und 7.

Bis zu vier Grafikchips im SLI Verband sollen durch den neuen Treiber zusammenschaltbar sein. Nvidia weist darauf hin, dass der GeForce 197.55 Treiber bei anderen Grafikkarten nicht funktioniert.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Software, Grafik, Nvidia, Treiber
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2010 07:50 Uhr von Sev
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Soll das heißen selbst die eigentlich noch gar nicht so alte 8xxx Serie wird jetzt abgehakt?

Toll. Dann bin ich wohl demnächst, obwohl ich aktuelle Spiele noch weitestgehend ruckelfrei spielen kann, dazu gezwungen, mir eine neue Grafikkarte zu kaufen oder auf neue Treiber zu verzichten. Danke. Oder wie jetzt?
Kommentar ansehen
23.04.2010 07:55 Uhr von hEAVEN-
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Sev: Ich glaube, dass dieser Treiber nur für die 4XX-Serie bestimmt ist, weil sie eigentlich noch sehr neu sind und somit den 4XX Usern einen ersten, GUTEN Treiber bieten...
Durch das wie du sagst "abhaken" würde sich NVIDIA ins eigene Fleisch schneiden, denn wieviele Tausende User besitzen eine Grafikkarte der 8XXX-Series wie ich z.B 2x 8800 Superclocked !



~hEAVEN
Kommentar ansehen
23.04.2010 08:08 Uhr von Sev
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@hEAVEN: Eben. Aber dass manche Firmen offenbar an Borderline leiden, zeigen ja einige Publisher gerade; allen voran Ubisoft. Warum dann nicht auch nVidia?!

Ich hoffe allerdings, natürlich für uns alle, dass du Recht behältst.
Kommentar ansehen
23.04.2010 08:49 Uhr von leerpe
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hallo Leute, ich glaube ich kann euch beruhigen. Vor kurzem habe ich hier bei ShortNews schon einmal über den vorangegangenen Treiber von Nvidia berichtet. Dieser war für alle Grafikkarten, außer der 400er-Serie. Ich glaube aus diesem Grund aktualisiert Nvidia jetzt nur die 400er-Treiber, um da mit den anderen Karten gleichzuziehen.
Kommentar ansehen
23.04.2010 10:30 Uhr von TrustN0_1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Sev: ROFL..... Wenn du mal nachschaust. sind die treiber die nvidia rausbringt bis sogar der Geforce 6 serie angedacht. Es ist ein treiberpacket was ab der 6er bis hin zur 4xx angedacht ist.

Dieser treiber (197.55) ist speziel für die 4XX gedacht damit man 4way Sli starten kann. Du kannst damit rechnen das nvidia noch für die nächsten paar jahre treiber rausbringt die auch die 8800 unterstützt.

P.S ein kurzer blick bei der nvidia HP zum aktuellen treiber hätte dich aufgeklärt. Siehe einfach mal unter unterstützte produkte --> http://www.nvidia.de/...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?