22.04.10 17:34 Uhr
 237
 

NCSoft wirbt mit witzigem Trailer gegen Power-Leveling-Services

Online-Rollenspiele haben in China und Indien mit der Zeit eine völlig neue Art von Geschäft ins Leben gerufen: Die Power-Leveling-Services. Dienstleister, die dicht an der Grenze zur Kriminalität vorgehen, bieten dabei einen ganz besonderen Service an.

Beim Power-Leveling bezahlen Kunden echtes Geld dafür, dass Angestellte der Dienstleister sich mit ihren Account-Daten einloggen und die Spielfiguren auf eine höhere Spielstufe trainieren. Für diese "spielerische" Arbeit werden häufig Kinder eingesetzt.

Der Trailer soll als Appell an die eigentlichen Besitzer der Accounts gesehen werden, niemals solche Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Spieler, die so etwas nötig haben, sind Verlierer, so die Aussage des Videos.


WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Trailer, Rollenspiel, NCSoft, Power-Leveling
Quelle: www.spieleradar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2010 17:34 Uhr von JonnyKnock
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich stehe voll und ganz hinter dem Trailer. Die Angestellten dieser Dienstleister müssen unmenschlich lang unter übelsten Bedingungen spielen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?