22.04.10 15:23 Uhr
 61
 

Fußball/2. Bundesliga: Zukunft von Alemannia Aachen gesichert

Durch eine Bürgschaft der Stadt Aachen ist die Zukunft des Zweitligisten Alemannia Aachen zunächst einmal gesichert. Die Stadt hilft dem von der Insolvenz bedrohten Club mit einer Ausfallbürgschaft in Höhe von 5,5 Millionen Euro.

Der Verein geriet in eine finanzielle Schieflage, da das neu gebaute Stadion teurer wurde als zunächst kalkuliert. Um aus der Situation wieder herauszukommen, werden die Ausgaben gekürzt. So sind maximal sieben Millionen Euro für den Spielerkader vorgesehen.

Mit der Unterstützung der Stadt dürften auch die Lizenzauflagen für die kommende Saison gesichert sein.


WebReporter: -snake-
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Zukunft, Aachen, Alemannia Aachen
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ex-Bundesligist Alemannia Aachen ist insolvent
Fußball: Alemannia Aachen hat einen neuen Coach
Fußball: Drei Spieler wurden bei Alemannia Aachen suspendiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ex-Bundesligist Alemannia Aachen ist insolvent
Fußball: Alemannia Aachen hat einen neuen Coach
Fußball: Drei Spieler wurden bei Alemannia Aachen suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?