22.04.10 07:05 Uhr
 1.883
 

Niederlande: Diebe brechen in Gefängnis ein und stehlen TV-Geräte

In den Niederlanden wurde zwei mal in ein Gefängnis eingebrochen.

Die Täter machten sich zu nutze, dass die Gefangenen am Wochenende nicht in der Justizvollzugsanstalt sind. Da es sich um ein Rehabilitationsgefängnis handelt, ist das Gebäude nur leicht bewacht.

Die Täter haben bei beiden Einbrüchen TV-Geräte gestohlen.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Gefängnis, Niederlande, Dieb, Fernseher
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2010 08:21 Uhr von donnergott88
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Kein richtiges Gefängnis: Erstmal Quelle lesen....

Das war kein herkömmliches Gefängnis, sondern eine Einrichtung um Gefangene kurz vor ihrer Freilassung auf die Gesellschaft vorzubereiten.

Zudem wurde nur gesagt, das Fernseher gestohlen wurde, von anderen High-Tech sachen ist keine rede.
Kommentar ansehen
22.04.2010 08:31 Uhr von EdwardTeach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch: witzig (in irgendeinem Sinn) ist, dass es anscheinend sehr einfach ist einzubrechen. Da fragt man sich wieso nicht viele ausbrechen. Vielleicht geht es denen zu gut. Bestimmt melden sich die Gefangenen ab wenn sie einkaufen gehen oder so. :)
Kommentar ansehen
22.04.2010 08:52 Uhr von -ThugLife-
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
dreist Die Dreistigkeit mancher Menschen kennt eben keine Grenzen...
Kommentar ansehen
22.04.2010 09:05 Uhr von zimBow
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt: Auf die Idee muss man erstmal kommen.
Kommentar ansehen
22.04.2010 09:31 Uhr von Berlin0r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@EdwardTeach: wieso sollten sie ausbrechen, wenn sie eh kurz vor ihrer entlassung stehen? damit würden sie sich ja nur selbst ans bein pinkeln ;)
Kommentar ansehen
22.04.2010 10:28 Uhr von Mario1985
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: warum willst du aus einem Gefängnis ausbrechen wenn du eh in paar monaten draußen bist????????? Der Gefängnisausbruch an sich ist ja nicht strafbar, aber das was damit einhergeht, wie Widerstand gegen Staatsgewalt, evtl Körperverletzung, Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion, Sachbeschädigung etc.......
Kommentar ansehen
22.04.2010 11:55 Uhr von flireflox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Funk-a-Tronic: "An diesem Beispiel sieht man mal wieder, dass westeuropäische Gefängnisse eher einem Center Park gleichen als einer Strafe"

An diesem Beispiel sieht man mal wieder, was für geistige Nullnummern hier unterwegs sind. Du hast offensichtlich überhaupt keine Ahnung von Gefängnissen!

Erst kürzlich wurden Berichte über die schlimmen Misstände in deutschen Gefängnissen veröffentlicht die teilweise total überfüllt sind.

In jüngster Vergangenheit kam es wiederholt zu Selbstmorden in Haftanstalten (inklusive Jugendhaft).

Menschen die teilweise Jahrzehnte von der Außenwelt abgeschnitten sind, fast keinen Kontakt zu Familie etc. haben, die in Einzelhaft sitzen, die geschlagen oder vergwaltigt werden ... diese Menschen würden sich sicher mal gerne mit dir über dieses Theman in einer Zelle unterhalten.

Ich wünsche Dir von ganzen Herzen, dass du so eine "Center Park" Haftanstalt mal von innen siehst ;-)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?