21.04.10 12:42 Uhr
 661
 

"Deutschlands beste Partyband": Quoten schlecht - Sendeplatzwechsel

Mit einem Marktanteil von 2,8 Prozent startete die Sendung nicht gerade mit einem Spitzenwert. Doch "Deutschlands beste Partyband" konnte nun auch in der zweiten Woche die Verantwortlichen nicht überzeugen. Mit 2,5 Prozent blieb die Sendung unter dem Senderschnitt.

Das Format wird nun mit "sofortiger Wirkung" aus der Primetime am Sonntagabend verbannt. Der so frei gewordene Sendeplatz wird nun mit Filmen ausgefüllt. Den Auftakt macht: "00 - Lizenz zum Totlachen".

Den Rest von "Deutschlands beste Partyband" wird dennoch ausgestrahlt. Der neue Sendeplatz: Dienstag 23:15 Uhr. Kabel Eins gibt den eigenproduzierten Sendungen nun erst mal den Laufpass, welche in letzter Zeit meist unter dem Senderschnitt lagen.


WebReporter: BK
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Quote, Kabel eins
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2010 12:42 Uhr von BK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Sendung ist natürlich für Kabel 1 ein Problem. Allerdings zeigt es auch das sich nicht jeder Mist verkaufen lässt !
Kommentar ansehen
21.04.2010 14:07 Uhr von Newsfun
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
tja: die sendung ist noch schlechter als dsds und popstars, nun auch noch um kurz vor zwölf mitten in der woche, da guckts dann erst recht keiner mehr :D

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?