21.04.10 10:15 Uhr
 130
 

Studentenfilm-Festival "Sehnsüchte" startete in Potsdam

Das Studenten Filmfestival "Sehnsüchte" hat am Dienstagabend in Potsdam seine Pforten geöffnet. Bis zum 25. April werden insgesamt 141 Filme aus studentischer Produktion gezeigt, die im Vorfeld aus über 1.300 eingereichten Filmen ausgewählt wurden.

Die besten Filme werden am Ende des Festivals von einer Fachjury, der u.a. die Schauspielerin Fritzi Haberlandt und der Regisseur Dirk Bertram angehören, im Babelsberger Kino Thalia ausgezeichnet.

Neben dem offiziellen Programm werden auch Musikvideos, Kinderfilme und Beiträge zum Thema Südafrika gezeigt. Seinen Ursprung hat das Festival in den FDJ-Studentenfilmtagen aus den 70er Jahren. Daraus entstand 1995 nach längerer Pause das "Sehnsüchte"-Festival.


WebReporter: BastB
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Film, Produktion, Festival, Potsdam, Jury, Fritzi Haberlandt
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?