21.04.10 09:49 Uhr
 229
 

Sohn des Schauspielers Michael Douglas, Cameron Douglas, muss ins Gefängnis

Cameron Douglas, Sohn des bekannten Filmstars Michael Douglas, wurde am Dienstag von einem Gericht in New York wegen diverser Drogendelikte zu einer Haftstrafe von fünf Jahren verurteilt. Bereits im Januar diesen Jahres erklärte sich der Angeklagte für schuldig.

Über mehrere Jahre lang ermittelte die amerikanische Drogenbehörde gegen den heute 31-Jährigen. Ihm wurde unter anderem der Konsum und Handel mit der illegalen Droge Methamphetamin nachgewiesen.

Mehrere Familienmitglieder baten um eine milde Strafe. "Ich weiß, welchem Druck man ausgesetzt ist, seine eigene Identität zu finden, wenn man einen berühmten Vater hat", schrieb sein Vater Michael Douglas in einem fünfseitigen Brief. Cameron Douglas hätte mit einer Gefängnisstrafe von bis zu zehn Jahren rechnen müssen.


WebReporter: BastB
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Urteil, Gefängnis, Droge, Michael Douglas, Cameron Douglas
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hollywood-Star Michael Douglas soll vor Angestellter masturbiert haben
Sohn von Michael Douglas nach fast sieben Jahren aus Haft entlassen
"Honig im Kopf": US-Version mit Michael Douglas in der Hauptrolle?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2010 09:53 Uhr von McDarkness
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Richtig so! So muss man das machen. Auch wenn sein Vater ein Promi ist sollte man für so etwas ins Gefängnis.
Der hat zwar eine mildere Strafe bekommen als möglich ist. Aber wenigstens wird er für die Straftat hinter Gitter gesteckt.
Kommentar ansehen
21.04.2010 10:04 Uhr von Katzee
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder andere: hätte mindestens 10 Jahre bekommen. Aber weil die Familie Hollywood-Promis sind, bekam er nur halb soviel wie üblich. So etwas nennt sich Justiz? Vor dem Gesetz sind alle gleich - nur manche sind gleicher ....
Kommentar ansehen
17.08.2010 10:11 Uhr von RLgamer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so ist das: ist doch meist so das die irgend welche mildernden umstände kriegen sieh paris hilten, was ein witz und dann hörst du immer gleiches recht für alle. ok stimmt ich hab mehr rechte wenn ich geld habe und die richtigen leute kenne und bestechen kann. ist überall das gleiche. vom kleinen dorf wo du den bürgermeister kennst bis hoch in die große politik -.-
die kinder haben zu wenig erziehung in ihrer jugend genoßen oder die falsche

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hollywood-Star Michael Douglas soll vor Angestellter masturbiert haben
Sohn von Michael Douglas nach fast sieben Jahren aus Haft entlassen
"Honig im Kopf": US-Version mit Michael Douglas in der Hauptrolle?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?