20.04.10 18:46 Uhr
 640
 

"Virtual Island of Entertainment": Online-Spiel für Frauen soll für intime Begegnungen sorgen

EnVie Interactive hat ein als "Massively Multiplayer Online Social Game" (MMOSG) beschriebenes Online-Spiel speziell für Frauen angekündigt, das besonders modisch und künstlerisch sein soll.

Neben Shopping soll das Spiel auch sogenannte intime Begegnungen bieten. Nicht klar ist, was sich dahinter genau verbirgt.

Hauptsächlich geht es um das virtuelle soziale Umfeld, die Mechanik des Spiels soll eine untergeordnete Rolle spielen.


WebReporter: popugel2
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Game, Online-Spiel, Virtual Island of Entertainment, MMOSG
Quelle: www.buffed.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen
Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2010 18:46 Uhr von popugel2
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Hmm, was sich hinter den intimen Begegnungen verbirgt - handelt es sich etwa [edit;prepina] um ein Erotik-MMO für Frauen?
Kommentar ansehen
20.04.2010 19:06 Uhr von Blackybd2
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
"etwa [...] ein Erotik-MMO für Frauen?": Wenn ja, dann dürften Frauen so ungefähr maximal 10% der Kunden ausmachen. ;)
Kommentar ansehen
20.04.2010 19:36 Uhr von weg_isser
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hehe auf jede Frau kommen 5 Fake Accounts von Männern. ^^

Wird bestimmt ein Hit! ;-)
Kommentar ansehen
20.04.2010 19:57 Uhr von BiBax3
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Man ._. Ich finds passende German-Bash Zitat nimmer ._.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?