20.04.10 15:44 Uhr
 2.314
 

Audi R8 V10 mit bis zu 1.500 PS: Mit zwei Turboladern zum 400-km/h-Renner

Aus dem Audi R8 V10 einen 400-km/h-Renner machen - das hat sich offensichtlich der US-Tuner Underground Racing zum Ziel gesetzt.

Anders ist es nicht zu erklären, dass der Tuner dem V10-Aggregat zwei Turbolader aufpflanzt, die dem Motor mit Rennsprit bis zu 1.500 PS entlocken sollen.

Für den Umbau, der diesen Audi R8 zum stärksten überhaupt machen dürfte, verlangt der Tuner bis zu 109.000 US-Dollar.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, Tuner, Renner, Audi R8, Turbolader
Quelle: evo-cars.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahnsinn auf vier Rädern: Der neue Audi R8 Coupé V10 plus
Impressive Wrap verpasste einem Audi R8 eine ungewöhnliche Holographic-Folierung
Audi R8 von Japan-Tuner "Garage Ill" "dezent" umgebaut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2010 16:16 Uhr von -RockyTR-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was genau: ist Rennsprit?
Ich dachte in den ganzen Renn Reglement steht das "normaler" Sprit wie von der Tanke verwendet werden muss. Halt der mit dem höchtsen Oktan Wert.
Kommentar ansehen
20.04.2010 17:02 Uhr von xmg3
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
ich glaube rennsprit hat mehr oktan. allerdings frage ich mich, ob der tuner auch einen extra großen tank eingebaut hat, den das auto sicher brauchen dürfte.
hässliches & unnötiges teil.
Kommentar ansehen
20.04.2010 21:47 Uhr von suiweb
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
hmmm: war zu schnell, hat sich erledigt..

[ nachträglich editiert von suiweb ]
Kommentar ansehen
21.04.2010 07:07 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
ja und langweilig i.wie...

lol nen turbo reinklatschen kann jeder depp^^ das is keine kunst

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahnsinn auf vier Rädern: Der neue Audi R8 Coupé V10 plus
Impressive Wrap verpasste einem Audi R8 eine ungewöhnliche Holographic-Folierung
Audi R8 von Japan-Tuner "Garage Ill" "dezent" umgebaut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?