20.04.10 15:40 Uhr
 462
 

Ingo Appelt bekam schon bei der Geburt Applaus

Der deutsche Komiker Ingo Appelt wird heute 43 Jahre alt. In einem Interview erzählte er über seine Kindheit und die Unvollkommenheit deutscher Komiker.

Seine Geburt, ein Kaiserschnitt, war von einer Gruppe Studenten beobachtet worden. Als er seinen ersten Schrei tat, gab es Applaus. Das hätte ihn geprägt. Als Jugendlicher sei er schmächtig und klein gewesen und keinen Erfolg beim anderen Geschlecht gehabt. Später glich er dies aus, indem er "die Klappe aufriss".

Über seine eigene Zunft findet Appelt keine guten Worte. In seinen Augen sind Komiker "alle sehr kindisch. Komische, kaputte Typen, erwachsene Männer im Körper eines Zwölfjährigen". Sich selbst nimmt er dabei nicht aus.


WebReporter: hertle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Geburt, Komiker, Kaiserschnitt, Applaus, Ingo Appelt
Quelle: www.gala.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2010 15:50 Uhr von Newsfun
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
nee: ganz ehrlich lustig find ich ihn auch nicht, so wie 80% unserer Komiker... leider... aber was ist jetzt die news? das stundenten bei seiner geburt dabeiwaren? das sie applaudiert haben oder einfach INGO APPELT selbst?
Kommentar ansehen
20.04.2010 15:53 Uhr von kingoftf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wahrscheinlich: wegen seiner Frisur
Kommentar ansehen
20.04.2010 15:56 Uhr von Klassenfeind
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Einfach Klasse....und Typisch Ingo..!!
Kommentar ansehen
20.04.2010 16:17 Uhr von lancer.danny
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Geburtstaaaaag :D: Ich werd heut 18 *freu* :D

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?