20.04.10 18:25 Uhr
 2.286
 

Im provokanten Hornbach-Werbespot wird eine Kuh zersägt

In dem neusten Werbespot für den Baumarkt Hornbach wird angedeutet, dass eine Kuh mit einer Motorsäge umgebracht wird.

In den Spot sieht man zwei Arbeiter, die an einem Haus werkeln, doch plötzlich sind die Schrauben weg. Eine Kuh frisst die benötigten Schrauben.

In der nächsten Kameraeinstellung, werfen die zwei Männer einen Blick auf die Motorsäge und im nächsten Schnitt ist die Kuh nicht mehr zu sehen, die benötigten Schrauben aber wieder da. Es wird also angedeutet, dass die Männer die Kuh zersägt haben.


WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Werbung, Kuh, Werbespot, Baumarkt, Hornbach
Quelle: zweinullig.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2010 19:21 Uhr von ligion
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Lol: Ach ich liebe die Hornbach Werbungen ;-)
Kommentar ansehen
20.04.2010 19:34 Uhr von 1gnt23
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
wird eine Kuh zersägt... Ich sehe nicht´s davon. Vielleicht machen sie auch nur den Magen auf, weil sie Kein Skalpell haben.

Bei der Filmreihe "Saw" sieht man mehr.
Kommentar ansehen
20.04.2010 20:06 Uhr von Yes-Well
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich will die Uncut Version :D: Abends ab 10 könnte dies dann auch im TV laufen :D
Kommentar ansehen
21.04.2010 00:43 Uhr von Kakerl
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich bin zutiefst schockiert: und die nächste firma zeigt dann womöglich eine frau und anschließend bh und höschen und somit wird knallharter sex angedeutet!
ich hoffe der werbeaufsichtsrat wurde bereits informiert!
wo kommen wir denn da sonst noch hin?

(nein, alles natürlich nicht ernst gemeint!)
Kommentar ansehen
21.04.2010 13:29 Uhr von ted1405
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
... und direkt unter der News ist gleich eine Werbeanzeige von LOCTITE Kleber.

Damit ist dann doch wohl klar, daß die Bauarbeiter die Kuh auch wieder zusammen geklebt haben, oder? ;-)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?