19.04.10 16:59 Uhr
 607
 

Nepal: Ratten fressen Hunderte Uni-Klausuren

Viele nepalesische Studenten der Tribhuvan Universität in Kathmandu haben wohl umsonst für ihre Prüfung gelernt.

Die Universität hat die Klausuren der Polizei zur Aufbewahrung gegeben - zur Sicherheit, wie es hieß.

Die Polizisten allerdings hatten wohl nicht gut genug aufgepasst, so dass ein Großteil der noch unbenoteten Klausuren von Ratten gefressen wurde.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Student, Universität, Ratte, Nepal, Klausur
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.04.2010 17:02 Uhr von Bi-Ba-Butzemann
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Manche werden sich ärgern, und manche werden vor Freude in die Luft springen. xD
Kommentar ansehen
19.04.2010 17:10 Uhr von bpd_oliver
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schade, dass sowas hier nicht klappt: "Herr Lehrer, eine Ratte hat meine Hausaufgaben gefressen!" *g*

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?