19.04.10 14:43 Uhr
 17.079
 

DSDS: Siegertitel von Mehrzad Marashi dreist bei Leona Lewis geklaut?

Mehrzad Marashi heißt der Sieger der aktuellen Staffel von "Deutschland sucht den Superstar". Er setzte sich mit 56,4 Prozent der Zuschauerstimmen gegen Menowin Fröhlich durch (ShortNews berichtete).

Dieter Bohlen komponierte den Song "Don´t believe", den DSDS-Sieger Mehrzad ab sofort singen wird. Doch bereits wenige Stunden nach der Finalshow von "Deutschland sucht den Superstar" kommen Stimmen auf, dass der Song nur geklaut sei.

Der Titel von Mehrzad zeige deutliche Parallelen zu dem Lied "Bleeding Love" von Leona Lewis.


WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: DSDS, Song, Sieger, Plagiat, Mehrzad Marashi
Quelle: bit.ly
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.04.2010 14:46 Uhr von _-ELK-_
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
war das: nicht schon immer so dass die Siegertitel aus zig bekannten Songs zusammengewürfelt wurden?
Kommentar ansehen
19.04.2010 15:40 Uhr von egal66
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht alles nur geklaut: Naja, also "geklaut" hört sich anders an (siehe Bushido).

Der Beat ist zwar ähnlich, aber merklich schneller (nicht so cool und groovy wie bei Leonna Lewis). Außerdem ist die Melodie anders.

Resümee: Gibt zwar Ähnlichkeiten, aber insgesamt ist der Bohlen-Song relativ eigenständig.
Kommentar ansehen
19.04.2010 15:46 Uhr von bragosch
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
lol: Wer Ohren im Kopf hat hört das der Song sich kein bisschen wie Bleeding Love anhört. Zumal er ja vor Bleeding Love geschrieben wurde.
Kommentar ansehen
19.04.2010 15:48 Uhr von kingoftf
 
+5 | -10
 
ANZEIGEN
Was: ist von Bohlen denn nicht geklaut, der hat doch noch nie einen Titel veröffentlicht, dessen Melodie man vorher noch nie gehört hat.
Mehr als die gequirlte Kacke ala Cherry Lady kam da noch nicht.
Kommentar ansehen
19.04.2010 15:50 Uhr von Alice_undergrounD
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
nein geklaut glaube ich: nicht. weil sich in diesem "genre" einfach ALLES gleich anhört -.- xD
Kommentar ansehen
19.04.2010 16:00 Uhr von kingoftf
 
+2 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.04.2010 16:31 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@ sijamboi: das liegt bei bohlen sicher nicht an der musik...

ganz im ernst: mit der entsprechendne marketingmaschinerie im hintergrund hätten wir beide des locker a no geschafft^^
Kommentar ansehen
19.04.2010 16:39 Uhr von totseinmachtimpotent
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
mhh: obwohl ich denk dass der bohlen bei all seinen songs klaut könnte das hier auch nur zufall sein, ich mein beide songs sind recht simpel, da passierts schnell dass sie änlichkeite aufweisen. so wie jedes 3te rocklied den gleichen rythmus bei den drums vorweißt^^.
Kommentar ansehen
19.04.2010 16:53 Uhr von Hrvat1977
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Die Downloadcharts: kommen glaube ich durch die legalen Musikdownloadportale zustande.Wahnsinn dass Leute dafür auch noch Kohle bezahlen und diesen Mist auch noch fördern.
Kommentar ansehen
19.04.2010 19:00 Uhr von Achtungsgebietender
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Wenn Leute, die von Musik keinen blassen Schimmer: haben sich zu Wort melden, kommt so ein Shit und Pseudo-Vorwurf heraus. Weder Harmonie noch Melodie sind geklaut. Lediglich der Percussion-Track erinnert evetuell von der Instrumentierung ein wenig (wohlwollend) an "Bleeding Love". Wobei jeder, der nur eine klitzekleine Ahnung von Musik hat, sofort hört, dass der Beast bei "Don´t belive" wesentlich genialer produziert wurde. Mir übrigens egal, ob das Bohlen oder irgendwelche seiner Hiwis gemacht haben. Der Song ist einfach eine perfekte Produktion und verdient schon dafür die Nummer 1 in den Verkaufscharts!
Kommentar ansehen
19.04.2010 19:02 Uhr von juze
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
don t believe: im refrain gleicht der bohlen song absolut runaway train von soul asylum...dazu das playback von keep bleeding und noch ein bisschen bee gees...so wird kohle gemacht, gell dieter?
Kommentar ansehen
19.04.2010 19:12 Uhr von juze
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
don t believe: bohlen song ist geklaut bei: soul asylum- gesangsmelodie refrain- siehe bzw. höre runaway train!!!! das musikalische playback ist stark an keep bleeding angelegt, eine prise bee gees und schon rollt der rubel, gell dieter?

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?