19.04.10 14:32 Uhr
 259
 

Der neue BMW X5: Mehr Leistung bei weniger Verbrauch

Der BMW X5, 2009 der Marktführer im SUV-Bereich, will auch dieses Jahr seine Konkurrenten in den Schatten stellen.

Nach den neuen Modellen des Porsche Cayenne und des VW Touareg hat nun auch BMW nachgezogen und dem X5 eine Modellpflege verpasst. Die Änderungen sind mit bloßen Augen kaum zu erkennen, allerdings warten unter dem Blech einige Neuerungen auf den Fahrer.

Unter dem Namen "Efficient Dynamics" erhält der X5 u.a. einen sparsameren Antrieb und Luftklappen, die zum Fahrwind automatisch verstellt werden. Durch diese weitere Änderungen verbraucht der neue X5 30d 7,4 Liter Diesel auf 100km.


WebReporter: suiweb
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Leistung, Verbrauch, BMW X5
Quelle: www.welt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.04.2010 14:32 Uhr von suiweb
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
7,4 Liter hört sich schon interessant an, wenn man bedenkt, dass Kleinwägen vor 10 Jahren sich in dem Bereich aufhielten...
Kommentar ansehen
19.04.2010 15:18 Uhr von Pilzsammler
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
lol @ Author: Kleinwagen ahben bestimmt weniger als 7,4 Liter Diesel verbraucht. Vorallem muss man bedenken das es damals reele angaben waren :)
Kommentar ansehen
20.04.2010 10:13 Uhr von Pilzsammler
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ja das stimmt: aber darum ging es nicht. Kleinwagen verbrauchten weitaus weniger als der hier! Als Diesel!

Unser alter C180 D war mit 4 Liter dabei...
Kommentar ansehen
20.04.2010 13:43 Uhr von Pilzsammler
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Nen C180 mit Vollausstattung war nichtsoviel anders als heutzutage. Nur kein ESP nichtsoviele Airbags und keine Parkkamera (man konnte noch sehen wo man hinfährt)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?