19.04.10 06:09 Uhr
 477
 

Ermordete der Boxer Edwin Valero seine Frau?

Der Box-Weltmeister Edwin Valero wurde in Chile wegen Mordverdacht an seiner Frau verhaftet, nachdem er um 05.30 an der Rezeption erschien und dem Sicherheitsdienst die Tat mitteilte. Die Securitys fanden anschließend die 20-jährige Jennifer Carolina Viera de Valero, wie die Polizei mitteilte.

Laut Polizei wies der Leichnam Spuren einer Stichwaffe auf. Der vermutliche Täter Valero hat bereits seine erste Einvernahme hinter sich.

Der 28-jährige Tatverdächtige wurde schon zuvor öfters gegenüber seiner Frau, sowie Spitalsmitarbeitern gewalttätig. Deswegen wurde er auch verhaftet und in psychiatrische Behandlung überstellt.


WebReporter: xoost
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Polizei, Mord, Boxer, Tatverdächtige, Edwin Valero
Quelle: kurier.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.04.2010 06:09 Uhr von xoost
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Meiner Meinung nach hatte der Täter sehr viele Aggressionen in sich.
Doch anscheinend war seine Sportart die er erfolgreich ausübte nicht ausreichend und diese abzubauen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?