17.04.10 15:55 Uhr
 975
 

Twitter: Die lustigsten Kommentare zur Aschewolke

Die Vulkan-Aschewolke über Europa verursacht nicht nur ein Verkehrschaos. Viele Menschen nehmen die Situation mit Humor.

Vor allem auf der Internetplattform Twitter, wo jeder seine Meinung sagen kann, häufen sich bissige und auch lustige Kommentare über die Wolke aus Island.

Vor allem die Staatsschulden in Island sind dabei ein beliebtes Ziel von Wortspielen, wie: "Und ich dachte, die Isländer hätten gar keine Asche mehr ..." oder "EILMELDUNG: Die Isländer stellen den Vulkan erst wieder ab, wenn ihnen die Schulden erlassen werden."


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Twitter, Aschewolke
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2010 17:11 Uhr von noddi
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
gibts ne andere quelle? ich möchte nur ungerne auf dnews gehn
Kommentar ansehen
18.04.2010 21:05 Uhr von dddave
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Toll! Eine News über "lustige" Kommentare über eine Aschewolke -.-
Kommentar ansehen
21.04.2010 16:51 Uhr von typek
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@dddave: ist die Welt nicht toll? ;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?