17.04.10 13:12 Uhr
 372
 

Augsburg: Alkoholisierter Pkw-Fahrer händigt unbekannten Leuten Autoschlüssel aus

Von der Augsburger Polizei wurde am heutigen Samstag bekannt gegeben, dass ein 22-jähriger Autofahrer dermaßen betrunken war, dass er ein Wendemanöver mit seinem Pkw nicht mehr zustande brachte.

Am gestrigen Freitagabend übergab er deshalb kurzerhand seine Fahrzeugschlüssel zwei unbekannten Fußgängern, die dann den Wendevorgang zu Ende führen sollten.

Da die Passanten seine deutlich riechbare Alkoholfahne bemerkten, verständigten sie die Polizei. Die Beamten haben dann bei ihm einen hohen Promillewert gemessen und wollten seinen Führerschein sehen. Dabei stellte sich heraus, dass er noch nie einen besessen hatte.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Alkohol, Fahrer, Augsburg, Pkw
Quelle: www.nordbayerischer-kurier.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2010 13:12 Uhr von jsbach
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Das wird ein teures Nachspiel für den Fahrer haben. Die Angelegenheit würde dem Fass noch die Krone aufsetzen, wenn er das Auto noch geklaut hätte... (Symbolfoto)
Kommentar ansehen
17.04.2010 13:28 Uhr von earlhickey
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
ich bin gegen News, die es wenn überhaupt in den Regionalteil einer lokalen Zeitung schaffen würden.


[ nachträglich editiert von earlhickey ]
Kommentar ansehen
17.04.2010 13:42 Uhr von Really.Me
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@earlhickey: Und warum?

Im Titel steht alles was du zu der News wissen musst, wenn es dich nicht interessiert oder du dort nicht wohnst klicke sie nicht an!

Jemanden der aus der Augsburger Ecke kommt interessiert es sicher!
Kommentar ansehen
17.04.2010 15:43 Uhr von rudi68
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ earlhickey: Really.Me hat es ja schon erwähnt: Wenn mich eine News nicht interessiert, dann lese ich sie einfach nicht.
Dabei spare ich mir viel Zeit.

Zur News:
>>Gab den Schlüssel zwei Fußgängern, die den Wendevorgang beenden sollten.<<
Hatten die Fußgänger denn einen Führerschein? :-)
Kommentar ansehen
17.04.2010 16:39 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der User mit den: lokalen Zeitungen.
Ich unterstelle, das du lesen kannst, dann wäre dir aufgefallen, dass die Meldung die Quelle der Nordbayerische Kurier in Bayreuth ist. Dann google mal bitte, welche Zeitungen diese News noch in ihren Ausgaben haben, denn es ist eine dpa Meldung. Falls du nicht weißt was das heißt, gleich mit nachsehen…

@rudi 68

Wenn der so „breit“ war, dann wird es ihn auch nicht interessiert haben ob die überhaupt einen FS hatten…er hatte ja selber noch nie einen :))
Kommentar ansehen
19.04.2010 12:07 Uhr von Der_Norweger123
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Naja, Ich hätte ihn wenigstens zur sein haus gefahren, wenn ich da grade die zeit dazu gehabt hätte. Ungelogen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Berlin: Toter Mann in Gemeindehaus entdeckt
Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?