17.04.10 11:46 Uhr
 255
 

Nike nutzt die Straßen Londons als riesiges Spielbrett

Nike hat eine neue Art von Spiel namens "The Grid" angekündigt, das die Straßen Londons in ein riesiges interaktives Spielfeld verwandelt. London wurde dabei in verschiedene Zonen unterteilt, die der Spieler so schnell wie möglich durchqueren muss, um Punkte und Abzeichen zu bekommen.

Um an "The Grid" teilnehmen zu können, muss man sich auf http://www.nikegrid.com registrieren. Durch die Registrierung bekommt man einen individuellen Code, der über Telefonzellen in den Zonen eingegeben werden kann. Auf diese Weise wird die Position des Spielers festgestellt.

Nike startet "The Grid" am Freitag den 23. April.


WebReporter: Frosty5o
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, London, Nike, The Grid
Quelle: www.rebelgamer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2010 11:46 Uhr von Frosty5o
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"The Grid" hat ein sehr interessantes Konzept und wird mit Sicherheit für viel Aufsehen sorgen – zumindest in London.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?