17.04.10 09:23 Uhr
 720
 

Formel 1: Beide Red Bull in der ersten Startreihe

Sowohl Sebastian Vettel als auch sein Teamkollege Mark Webber starten beim Großen Preis von China in Shanghai am Sonntag aus der ersten Startreihe. Vettel sicherte sich mit einer Zeit von 1:34.558 Minuten die Pole-Position.

Hinter dem Red Bull Racing Duo war Fernando Alonso der beste (Ferrari) Verfolger. Er hatte einen Rückstand von mehr als drei Zehntelsekunden auf Vettel.

Nico Rosberg war zum wiederholten Mal schneller als Michael Schumacher. Während Rosberg das Qualifikationstraining als Vierter abschloss, wurde Schumacher Neunter.


WebReporter: -snake-
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Sebastian Vettel, Red Bull, Großer Preis von China
Quelle: www.motorsport-total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1/Großer Preis von China: Hamilton siegt in Shanghai vor Vettel
Formel 1/Großer Preis von China: Smog und Regen verhindern Training in Shanghai
Formel 1: Schon wieder Doppelsieg für Lewis Hamilton und Nico Rosberg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2010 20:54 Uhr von HBeene
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich Regen! Ansonsten kann man ausschlafen...

Schumi wiedermal versagt, Platz unter den Top8 ist Pflicht!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1/Großer Preis von China: Hamilton siegt in Shanghai vor Vettel
Formel 1/Großer Preis von China: Smog und Regen verhindern Training in Shanghai
Formel 1: Schon wieder Doppelsieg für Lewis Hamilton und Nico Rosberg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?