16.04.10 20:00 Uhr
 210
 

DAX verliert deutlich und fällt unter die 6.200-Punkte-Marke zurück

Zum Wochenschluss am Freitag ging es an der Frankfurter Börse für die Aktienkurse deutlich abwärts. Schlechte Wirtschaftsdaten aus den USA belasteten die Kurse.

Der Deutsche Aktienindex (DAX) büßte 1,76 Prozent auf 6.180,90 Zähler ein. Der MDAX verlor 1,21 Prozent auf 8.391,92 Stellen und der TecDax gab 1,70 Prozent auf 837,45 Zähler ab.

"Das war der negative Impuls, auf den die Anleger gewartet haben", so ein Insider.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: DAX, Frankfurter Börse, Börsenschluss
Quelle: de.news.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2010 20:00 Uhr von rheih
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Auch wen an der Frankfurter Börse die Aktienkurse nachgegeben haben, ist ihre Bewertung mit Sicht auf die Weltwirtschaftskrise immer noch viel zu hoch.
Kommentar ansehen
16.04.2010 20:12 Uhr von Seelenspiel
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Hi Rheih: Ich hab dich schon vermisst...
Obwohl eigentlich hab ich mich schon so über 1 Tag ohne Börsenkurse gefreut. aber war wohl zu früh gefreut. :p
Kommentar ansehen
16.04.2010 20:29 Uhr von 1gnt23
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die: Puma-Aktie verlor heute 0,14 %. Eine Aktie kostet momentan €248,30.-
Kommentar ansehen
16.04.2010 20:43 Uhr von Julian73
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
was steigt, darf auch mal fallen: hoffentlich nicht auf dem falschen Fuss erwicht:
http://start-trading.de/...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?