16.04.10 17:28 Uhr
 140
 

Fußball: Marcell Jansen muss wegen WM-Teilnahme zum DFB-Arzt

Am 19. April muss der Profi des Hamburger Sportvereins Marcell Jansen nach München zum DFB-Arzt. Dabei geht es um seine WM-Teilnahme. Jansen sagte: "In München entscheidet sich, ob ich wieder in absehbarer Zeit auf den Trainingsplatz darf."

Der Außenverteidiger und Mittelfeldspieler des HSV kämpft seit März mit einem Syndesmoseband-Riss. Er hofft auf baldige Heilung, um seine Chancen für die Fußball-WM in Südafrika zu wahren.

Marcell Jansen hat bis jetzt vom Bundestrainer Joachim Löw keine Absage bekommen und sieht sich deshalb nach wie vor als "ernsthafte Option" für die Nationalmannschaft.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Verletzung, DFB, Hamburger SV, Fußball-WM, Marcell Jansen
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV entlässt Trainer Markus Gisdol
Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV entlässt Trainer Markus Gisdol
Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?