16.04.10 14:00 Uhr
 300
 

Fußball: Markus Babbel neuer Trainer bei Hertha BSC?

Nach Informationen der "Bild"-Zeitung könnte der neue Trainer von Hertha BSC Berlin in der kommenden Saison Markus Babbel heißen.

Demnach hat Manager Michael Preetz, der Babbel aus gemeinsamen Zeiten im Nationalteam kennt, den frisch lizensierten ehemaligen Mitspieler im Visier.

Ohne Hertha BSC zu nennen, sagte Babbel: "Ich würde bei einem entsprechenden Angebot eines Klubs mit Perspektive auch in die 2. Liga gehen. Dafür wäre ich mir überhaupt nicht zu schade."


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Hertha BSC Berlin, Markus Babbel, Michael Preetz
Quelle: www.spox.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2010 14:00 Uhr von urxl
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
In meinen Augen könnte das passen. Hertha BSC braucht einen jungen Trainer, der Aufbauarbeit machen kann und will.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?