15.04.10 21:07 Uhr
 909
 

Fußball: Hannovers Trainer Mirko Slomka will keine Würstchen von Uli Hoeneß

Mirko Slomka, Trainer von Bundesligist Hannover 96, sieht dem Spiel beim FC Bayern München gelassen entgegen. Auf eine "fleischige" Spende von Bayern-Präsident und Wurstfabrikant Uli Hoeneß spekuliert Slomka indes nicht.

"Bei einem Erfolg kriegen wir zwar keine Würste von Uli Hoeneß, dafür aber Filetsteaks von Clemens Tönnies", scherzte Slomka vor dem Bundesliga-Spiel am Samstag.

Hintergrund: Auch Tönnies verdient, wie auch Uli Hoeneß, sein Geld mit Fleischprodukten, ist aber gleichzeitig auch Aufsichtsratsvorsitzender bei Schalke 04. Und die hätten sicher nichts dagegen, dass Hannover in München punktet.


WebReporter: volo
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Uli Hoeneß, 1. Bundesliga, Mirko Slomka
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß verteidigt Wladimir Putin - "Deutsche machen Riesenfehler"
Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Laut Uli Hoeneß hatte Carlo Ancelotti fünf wichtige FC-Bayern-Spieler gegen sich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.04.2010 21:48 Uhr von Klassenfeind
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Geht´s hier wirklich um was zu essen..? oder giftet da der einen Multimillionär gegen den anderen seines Kaliber´s..(mit Würsten)..kicher..
Kommentar ansehen
15.04.2010 22:55 Uhr von Un4given
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
die News: ist doch für die Wurst.
Kommentar ansehen
04.08.2010 14:52 Uhr von Noseman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lustig: Der Großmarkt in Hannover ist in der Straße "am Tönniesberg".

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß verteidigt Wladimir Putin - "Deutsche machen Riesenfehler"
Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Laut Uli Hoeneß hatte Carlo Ancelotti fünf wichtige FC-Bayern-Spieler gegen sich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?