15.04.10 16:32 Uhr
 402
 

Fußball: Der FC Schalke 04 sagt dem FC Bayern München den Kampf an

Felix Magath, Trainer des FC Schalke 04, hat dem FC Bayern München im Rennen um die Meisterschaft den Kampf angesagt.

"Es gibt nur noch zwei Mannschaften, die realistische Chancen auf die Meisterschaft haben. Das sind der FC Bayern München und wir. Es gibt nur noch Rot oder Blau", sagt Magath.

Schalke hat derzeit zwei Punkte Rückstand auf den Rekordmeister. Magath ist der Meinung, dass dieser Rückstand wettzumachen sei.


WebReporter: DrKimble84
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Kampf, FC Schalke 04
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.04.2010 16:49 Uhr von golddagobert
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
JaJaJa leztes Wochenende war der gute Felix noch fast am Heulen.... naja am Samstag Abend wird der FC Bayern 5 Punkte Vorsprung haben.....
Kommentar ansehen
15.04.2010 17:06 Uhr von CroNeo
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@golddagobert : Abwarten Vielleicht schafft ja 96 auch in München ein Kunststück. Zumindest wäre ein Unentschieden nicht so abwegig...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?