15.04.10 13:47 Uhr
 213
 

Aptera 2e: Kleines Elektrodreirad aus den USA soll ab Ende 2010 produziert werden

Ende 2010 soll die Produktion eines elektrisch betriebenen Dreirades beginnen, welches durch sein geringes Gewicht und dem damit verbundenen geringen Energieaufwand möglichst weite Strecken zurücklegen soll.

Um einen möglichst geringen Luftwiderstand zu erreichen bekam Aptera 2e die Form eines Vogels verpasst, mit der er in unter zehn Sekunden 96 km/h und eine Höchstgeschwindigkeit von 145 km/h erreichen soll.

Eine Akkuladung kann den 4,39 Meter langen und 2,31 Meter breiten "Vogel" 200 Kilometer weit fahren lassen. Die Preise werden sich zwischen 25.000 US-Dollar (18.384 Euro) und 45.000 Dollar (33.098 Euro) bewegen.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Energie, Produktion, Elektroauto, Gewicht, Akku, Dreirad
Quelle: www.auto-motor-und-sport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geblitzt: Andere Person angeben
Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Porsches neuer Straßenrennwagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.04.2010 13:47 Uhr von leerpe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Als ich kann mir nicht vorstellen, dass die Amerikaner mit dem Wagen Erfolg haben werden. Meiner Meinung gibt es in dieser Preiskategorie besser aussehende Fahrzeuge mit ähnlichen Werten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?