14.04.10 21:42 Uhr
 1.283
 

GZSZ: Alexander Becht verlässt die Daily Soap am 19. April

Nach zwei Jahren bei der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (GZSZ) wird Schauspieler Alexander Becht bereits am 19. April zum letzten Mal in der Rolle des Lenny Cöster zu sehen sein. Dann muss Lenny eine einjährige Haftstrafe antreten.

Zu Beginn der Rolle war Lenny unglücklich verliebt und zwar ausgerechnet in sein ehemaliges Kindermädchen. Später wurde er bei der Bundeswehr von seinen Kameraden misshandelt und entdeckte dann seine Liebe zu Emily.

Doch auch diese Beziehung ging in die Brüche, als sein Bundeswehr-Ausbilder Carsten Reimann auftauchte und er sein Comig-Out erlebte.


WebReporter: Breeze-2006
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: GZSZ, Daily Soap, Alexander Becht
Quelle: unterhaltung.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2010 21:42 Uhr von Breeze-2006
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab ihn gerade als Supermarkt-Azubi in "Aktenzeichen XY ungelöst" im ZDF gesehen, da war mir klar, dass er bei GZSZ aussteigt.
Kommentar ansehen
14.04.2010 21:46 Uhr von LocNar
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich dachte, er müsste nur 8 Monate in den Knast..... naja, t-online halt.
Kommentar ansehen
14.04.2010 21:49 Uhr von Klassenfeind
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Au,weia !! Die Welt geht unter..es gibt schlimmeres auf der Welt..
Kommentar ansehen
15.04.2010 05:32 Uhr von katja22
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich ziehen die anderen Darsteller nach dann wird der Mist endlich eingestellt...
Kommentar ansehen
15.04.2010 08:15 Uhr von borgworld2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
den Kram gibts noch?
Kommentar ansehen
15.04.2010 14:00 Uhr von Shiftleader
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wurde er: nicht mal mächtig vermöbelt?

war sicher auch kein wunder bei der "schwulen"-rolle und dem täglich gezeigten bösen blick.

eine rolle kann schon einen auf einen bestimmten rollencharakter festlegen. es gibt ja auch andere schaupieler, die im tatort immer die verbrecher mimen, weil die schon so aussehen. da weiß man schon am anfang das ende.

[ nachträglich editiert von Shiftleader ]
Kommentar ansehen
15.04.2010 15:10 Uhr von muppler5
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Guckt: den Scheiß echt noch jemand?
Kommentar ansehen
15.04.2010 17:09 Uhr von LocNar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@moppler5: Jepp..... meine Frau und ich ^^
Also mindestens 2 Zuschauer :P

[ nachträglich editiert von LocNar ]
Kommentar ansehen
30.05.2010 14:26 Uhr von Berlin_2010
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alexander Becht: Hallo
bei surfen durch Netz bin ich darauf gestoßen das Alexander Becht sich nun in einer Aids Kampagne des Vereins Vergiss Aids nicht e.V. engagiert. Hätte es von ihm nicht erwartet, aber er macht es gut !

Hier kommt man direkt zu seinem Spot: http://www.vergissaidsnicht.de/...

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?