14.04.10 17:26 Uhr
 279
 

Die Linke-Mitglieder sind jünger und westlicher

Die Partei die Linke zieht laut Bundesgeschäftsführer Dietmar Bartsch immer mehr jüngere Menschen an. Auch verlagere sich die Herkunft der Neumitglieder gen Westen. Seit der Fusion von PDS und WASG im Jahr 2007, sind 25.428 Mitglieder hinzugekommen.

Ende 2008 lag das Durchschnittsalter ihrer Mitglieder bei 62 Jahren. Derzeit sind 78.700 Bundesbürger in der Linken organisiert, ein Drittel war vorher weder Mitglied in der PDS noch bei der WASG.

Neue Mitglieder waren 2008 im Schnitt 37 Jahre alt. In die Partei treten auch immer mehr Bundesbürger aus dem Westen ein. Im Jahr 2007 kamen rund 20.000 aus der Westhälfte Deutschlands und 5.000 aus der Osthälfte, was etwa der Bevölkerungsverteilung des Landes entspricht.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Mitglied, Die Linke, jung, westlich
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Linke plant Cannabis zu legalisieren
Die Linke: Sahra Wagenknecht will AfD-Politiker nicht pauschal ausgrenzen
Linke Politikerin Rambatz sucht Filme, in denen Deutsche sterben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2010 18:12 Uhr von Plazebo2
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
@K.K.Lacke: Ich bin nicht für die Linke. Dennoch muss ich sagen das die Linke einige Missstände aufzeigt die in den letzten und die in der jetzigen Regierung bewusst gemacht werden. Deshalb ist diese Partei ein wichtiger Gegenpol sonst wäre die Politik zu einseitig. Interessanterweise macht das keine andere Partei. Im Gegenteil sogar alle großen Parteien denken und regieren irgendwie gleich nach den neoliberalen Gedankengut.

Zu deinen Video muss ich sagen auch die CDU/CSU, SPD, Grünen, FDP machen lächerliche Versprechen die nicht zu realisieren sind. So ein Video kann ich dir auch für die anderen Parteien zeigen. Um in dieser Flut von Wahllügen nicht unter zu gehen macht dann eben jede Partei kleine Leckerlis als Versprechen zum locken.

[ nachträglich editiert von Plazebo2 ]
Kommentar ansehen
14.04.2010 18:34 Uhr von usambara
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@ Plazebo2: K.K.Lacke ist auch Sozialist- mit nationalem Vorzeichen...
zumindest geben das seine Postings der Vergangenheit her.
Kommentar ansehen
14.04.2010 19:18 Uhr von usambara
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@K.K.Lacke: nationalkapitalistischer Hitlerist oder Nationalsozialrevolutionär und KPD-nahe?
...könnte ja mal lebensentscheidend werden...
"Verweis":
http://de.wikipedia.org/...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Linke plant Cannabis zu legalisieren
Die Linke: Sahra Wagenknecht will AfD-Politiker nicht pauschal ausgrenzen
Linke Politikerin Rambatz sucht Filme, in denen Deutsche sterben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?