14.04.10 17:13 Uhr
 167
 

Wolfgang Clement: Vortrag bei FDP-Veranstaltung

Das ehemalige SPD-Mitglied Wolfgang Clement hat sich drei Wochen vor der NRW-Wahl von den Liberalen "anwerben" lassen. Der frühere NRW-Ministerpräsident wird, auf Einladung von FDP-Bundestagsabgeordneten Daniel Bahr, bei einer FDP-Veranstaltung reden.

Wolfgang Clement wird einen Vortrag zum Thema "Deutschland braucht Reformen" halten. Nach dem Vortrag am 15. April will sich der frühere Sozialdemokrat den Fragen seiner Zuhörer stellen.

Bahr sagte: "Wolfgang Clement ist eine spannende Persönlichkeit. Er hat bewiesen, wie man mutige Reformpolitik durchsetzt. Es ist bedauerlich, dass die SPD sich solcher Menschen schämt."


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: FDP, Münster, Vortrag, Wolfgang Clement
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2010 17:49 Uhr von Karma-Karma
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Der macht für Geld aber auch alles...
Kommentar ansehen
14.04.2010 18:34 Uhr von usambara
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
da gehört er auch hin, der Adecco-Clement
"Deutschland braucht Reformen"...so umschreibt er die Ausweitung des Billiglohnsektors, die er damals eingeführt hat und für das er nun einen "Job" bei Addeco bekommen hat

[ nachträglich editiert von usambara ]
Kommentar ansehen
14.04.2010 20:45 Uhr von Klassenfeind
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich habe mich immer gefragt, was der eigentlich in der SPD macht,wo er doch mit seinen Ansichten immer gezeigt hat,daß er ein 1a FDP´ler war und ist....

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?