13.04.10 13:05 Uhr
 2.219
 

In Köln wurde der 25. Starenkasten wieder scharf gestellt

Autofahrer in Köln müssen nun noch vorsichtiger fahren. Ein weiterer Starenkasten wurde nach vier Jahren wieder in Betrieb genommen - insgesamt der 25. in der Domstadt.

Die Raser-Falle in der Straße "An der Schanz" befindet sich diese Woche noch im Testmodus, ab Montag bekommen Raser dann dank diesem Blitzer wieder Bußgelder.

Für die 25 Starenkästen hat die Stadt Köln elf Kameras zur Verfügung, die rotierend eingesetzt werden.


WebReporter: Mister_M
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Köln, Blitzer, Bußgeld, Raser, Radarfalle, Starenkasten
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour
Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen: Das gilt wirklich
Diesel-Debatte: Urteil kommt am 22. Februar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2010 13:05 Uhr von Mister_M
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wen´s wirklich interessiert: In der Quelle sind noch die Standorte aller Kölner Starenkästen vermerkt.
Kommentar ansehen
13.04.2010 13:07 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
ich meine acht davon alleine auf der: Zoobrücke...
Kommentar ansehen
13.04.2010 13:25 Uhr von Xeeran
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Und: wer geblitzt wird, muss doch nichts zahlen, weil das Foto unzulässig ist. Wozu hat man den Starenkasten also installiert? Wenn das jeder wüsste und jeder gegen solche Bescheide vorgehen würde, wäre das Geldverschwendung sonders gleichen.
Kommentar ansehen
13.04.2010 13:32 Uhr von derSchmu2.0
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Xeeran kannste das evtl mal bitte genauer erlaeutern?

Meinereiner faehrt in solchen Staedten mittlerweile eh nur noch das was angegeben is...ob Mobil oder Fest, da weiss man ja nie mehr, wo nun eine is...die Ampeln etc sind ja mittleweile auch halbwegs so geschaltet, dass man mit dem Fuss aufm Gas meistens immer vor der naechsten Ampel warten muss und wenn man 50 faehrt, gut da gibts immer Leute, die einem die Abgase vom Auspuff direkt wegschnueffeln wollen...aber das is doch normal heutzutage...
Kommentar ansehen
13.04.2010 14:28 Uhr von reala
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@derSchmu2.0: er spielt wohl auf das Urteil vom Bundesverfassungsgericht vom 11. August 2009 an. Das besagt, dass "Videoaufzeichnungen in Bußgeldverfahren berühren das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung". Das ist ziemlich unstrittig bei Film aufnahmen von Videowagen und Abstandsmessungen. Bei normalen Blitzern gibs noch nichts eindeutes. Allerdings haben einige Amtsgerichte die Entscheidung bereits zum Anlass genommen, auch normale "Blitzer - Fotos" als unzulässig zu bewerten.

[ nachträglich editiert von reala ]
Kommentar ansehen
13.04.2010 14:49 Uhr von derSchmu2.0
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Danke@Reala aber dann muss ich dennoch aufpassen, wenn 1. gelasert wird, bzw direkt abkassiert oder 2. das Foto darauf hinweist, dass eben dieses Foto vom Fahrer provoziert wurde (man kennt ja die Bilder mit dem nackten Hintern Richtung Starenkasten...)
oder versteh ich das falsch?
Kommentar ansehen
13.04.2010 17:19 Uhr von Philippba
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Weiß noch jemand die Webseite? Wo es Kopfgeld auf die Blitzer gibt? Also jeder der so nen Gerät kaputt macht, filmt und es da hinschickt, bekommt 500 EUR. So nen Reicher hatte die Seite gegründet, ist mega lustig, aber weiß die Url nicht mehr. Würde gerne noch mal die VIdeos sehen.
Kommentar ansehen
13.04.2010 17:34 Uhr von ronny_d
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Blitzen: die Dinger eigentlich von vorne ?

Wenn ja, werden Motorradfahrer nicht belangt ?
Kommentar ansehen
13.04.2010 21:38 Uhr von ronny_d
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das: klingt für mich als Motorradfahrer irgendwie ziemlich gut
Kommentar ansehen
14.04.2010 09:42 Uhr von FirstBorg
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hmm... nicht schlimm: Ich denke ja, so ein starrer Blitzer ist recht schnell bekannt und Fahrer die da öfter vorbei fahren bremsen vorher einfach ab. Man sollte viel mehr mobile Blitzer einsetzen die auch noch versteckt sind!

Mir gehen zwei typen von fahrern besonders aufn Sack:
Die, die in Richtung blitzer rasen, kurzvorher fast en Vollbremsung einlegen und dann weiter rasen (da wäre ein versteckter blitzer 200 meter weiter äußerst lukrativ), und die, die scheinbar tierisch angst davor haben und sicherheitshalber 20 kmh langsamer fahren wenn sie einen Blitzer sehen.


Auf der A40 gibts übrigens kurz vor Essen eine Stelle, da stehen links und rechts jeweils 4 Blitzer, also 8 Blitzer für eine Fahrtrichtung!!
Kommentar ansehen
16.04.2010 08:28 Uhr von bigpapa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ FirstBorg: Bei uns wo ich wohne ist, normale Tempo 50 Strasse aber schweres Gefälle ist ein starrer Kasten installiert. Den kennt inzwischen jedes Kind trotz seiner perfekten Tarnung weil in den Bäumen versteckt. Die schneiden da schonmal die Äste weg, damit der freies "Schussfeld" hat. :)

Vor einiger Zeit fuhr ich die Strecke mit mein Roller. (sogar artig weils mir zu gefährlich ist), als mich einer mit richtig Speed überholt. Und was ist der Witz.

Die haben Tatsächlich 300 m dahinter eine mobile Einheit (Dreibein mit Kamera und Bewacher im Auto) installiert. Der Typ musste alle 40 min. den Film auswechseln. Das Teil hat echt JEDEN erwischt, ich behaupte mal frech da sind keine 20 Fahrer ohne Ticket dran vorbeigekommen.

Also dein Vorschlag ist nicht neu, das machen die hin + wieder.

Gruß

BIGPAPA

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?