13.04.10 09:08 Uhr
 564
 

Japanerin will als ältester Mensch den Mount Everest besteigen

Eine Frau aus Japan hat sich vorgenommen, als ältester Mensch aller Zeiten auf dem Mount Everest zu stehen, dem höchsten Berg der Welt.

Schon vor vier Jahren unternahm die heute 70-Jährige einen Versuch, scheiterte aber.

Bisher wird der Rekord von einer Japanerin gehalten, die den Gipfel im Jahr 2002 mit 63 Jahren erklommen hatte.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mensch, Berg, Japaner, Mount Everest, Bergsteigen
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Retter finden zufällig vier Leichen auf dem Mount Everest
Blinder Bergsteiger aus Österreich erklimmt Mount Everest
Nepal: 85-Jähriger kommt bei Rekordversuch am Mount Everest ums Leben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2010 11:17 Uhr von sv3nni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum nich: hat ja auch schon ein japaner versucht im rollstuhl den mt.fuji zu befahren

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Retter finden zufällig vier Leichen auf dem Mount Everest
Blinder Bergsteiger aus Österreich erklimmt Mount Everest
Nepal: 85-Jähriger kommt bei Rekordversuch am Mount Everest ums Leben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?