11.04.10 17:47 Uhr
 60
 

Fußball/1.Liga: Hamburg punktet in Bochum

Lange sah es in Bochum nach einen Unentschieden aus. Aber Ruud van Nistelrooy erlöste die Hamburger SV kurz vor Schluss mit dem glücklichen 2:1.

Zlatko Dedic brachte den Hamburger Sportverein in der 32. Minute in Führung. Nach einer halben Stunde glich Dedic vor 25.780 Zuschauern aus.

Doch van Nistelrooy festigte in der 88. Minute den sechsten Tabellenplatz für den HSV.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburg, Hamburger SV, VfL Bochum, Ruud van Nistelrooy
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2010 18:06 Uhr von typek
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
FEHLER!! Es war TESCHE, der den HSV in der 18. Min in Führung brachte!!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?