11.04.10 12:42 Uhr
 899
 

T-Mobile: Kostenlose Navigation für iPhone verfügbar

Die verkleinerte Version des "Navigon MobileNavigator" ist nun kostenlos im AppStore zu erhalten. Kartenmaterial wird auf dem Gerät abgelegt, so dass ohne Verbindung zum Internet navigiert werden kann. Dies ist besonders im Ausland ein großer Vorteil.

Deutschland, Österreich, Schweiz und Liechtenstein sind als Kartenmaterial integriert, das iPhone-Navi kann im Fahrzeug oder auch zu Fuß benutzt werden. Zwei Jahre ist die Software kostenfrei verfügbar.

Will man zusätzlich zum Beispiel eine 3D-Ansicht nutzen, so muss ein 10 Euro teures Aufrüst-Paket gekauft werden. Weitere Karten und Warnungen bei Geschwindigkeitsüberschreitungen oder auch Warnungen vor Blitzgeräten können für 10 bis 20 Euro ebenfalls hinzu gebucht werden.


WebReporter: killozap
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPhone, T-Mobile, Navigation
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2010 12:42 Uhr von killozap
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich werde das mal ausprobieren, der Download läuft gerade. Für die Leute, die nicht immer ein Navi brauchen ist das garantiert eine Alternative zu teureren Apps oder gar spezialisierten Navi-Geräten. Dieses Angebot wird den Navi-Markt auf dem Iphone kräftig durcheinanderwirbeln.
Kommentar ansehen
11.04.2010 12:43 Uhr von Win7
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
und die lädt bei mir schon seit 2 Stunden, Schrott.
Kommentar ansehen
11.04.2010 12:48 Uhr von Mobakko
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Keine Ahnung was ihr alle habt als ich es am Tag der Veröffentlichung runterludt, hat es gerade mal 25 Minuten gedauert. "Nur" mit DSL 16000.

[ nachträglich editiert von Mobakko ]
Kommentar ansehen
11.04.2010 12:50 Uhr von Win7
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab VDSL: 25 ... aber bis auf einen 2mm breiten Balken tut sich gar nichts... rofl
Kommentar ansehen
11.04.2010 12:56 Uhr von killozap
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bei mir läd es: auch, ohne dass ein Fortschritt zu sehen ist ...

Na, dann gibt es das Teil halt erst am Montag oder Dienstag, wenn sich die ersten Wogen geglättet haben ...
Kommentar ansehen
11.04.2010 12:57 Uhr von Win7
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schön zu hören, dachte schon nur bei mir stimmt was nicht.
Kommentar ansehen
12.04.2010 16:18 Uhr von killozap
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gerstern hat das Teil: dann doch irgendwann schnell geladen, ich hab es gestern ausprobiert. Ich habe die Tomtom-Software, da kann ich ganz gut vergleichen, obwohl ich evtl. ein wenig voreingenommen bin.
Die Software kann Tomtom nach meiner Meinung nicht das Wasser reichen. Die Anweisungen sind nicht so logisch wie beim Tomtom, die Autobahnspur-Grafiken schlechter erkennbar als beim Tomtom. Es gibt nur eine 2D-Anzeige, die 3D-Anzeige kostet 20 Euro.
Für 60 Euro bekommt man die Tomtom-Software, die hat allerdings den gewaltigen Vorteil, dass die Sprachausgabe auch Straßennamen etc. vorlesen kann, die Stimme klingt sehr natürlich, überhaupt nicht nach "Computer"...
Kommentar ansehen
15.01.2012 10:52 Uhr von killozap
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hostmaster: Was willst du uns mit diesem Kommentar zeigen?

Ah, jetzt hat Shortnews auch den rest De4ines Textes angezeigt :)

Gönn mir das doch ... :)

[ nachträglich editiert von killozap ]

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?