10.04.10 20:32 Uhr
 258
 

Fußball/Nationalelf: Bundestrainer macht sich Gedanken über Kevin Kuranyi Comeback

Bundestrainer Joachim Löw deutete in einem Interview an, dass er sich dem Comeback von Kevin Kuranyi in der Nationalmannschaft nicht mehr verschließen wird.

Er wird sich mit seinem Trainergespann Flick und Köpke sowie dem Chefscout Siegenthaler Gedanken machen, wenn sie sich ab Montag im Schwarzwald treffen.

Noch vor dem 6. Mai soll über das Comeback von Kuranyi entschieden werden, wie der Bundestrainer mitteilte.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Comeback, National, Bundestrainer, Kevin Kuranyi
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Fußball-Nationalspieler Kevin Kuranyi verzichtet auf Arbeitslosengeld
Fußball: Kevin Kuranyi in Hoffenheim schon als "Fehleinkauf" abgestempelt
Fußballer Kevin Kuranyi bietet Eintrittskarten für Wunschkennzeichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.04.2010 20:32 Uhr von Magier47058
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Löw hat sich auch auf Sky dazu geäußert und schließt ein Comeback von Kuranyi nicht aus. Wenn seine Leistung weiterhin so gut sei wie bisher, dann ist ein Comeback von ihm möglich. Dies sagte er so zwar nicht allerdings konnte man es aus seinen aussagen so interpretieren.
Kommentar ansehen
10.04.2010 20:44 Uhr von Sonny61
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Man kann zu seinen Fehlern steh´n wenn man welche gemacht hat.
Aber bei dem unkollegialen Verhalten war es kein Fehler ihn auszuschließen. - Also ein Mann ein Wort oder ein Weichei ein Umfaller!
Kommentar ansehen
11.04.2010 00:06 Uhr von Gamble4
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich wäre dafür, dass Herr Löw ihn wieder in die Nationalmannschaft holt. Kuranyi ist im Moment einfach in Hochform.
Kommentar ansehen
11.04.2010 08:55 Uhr von Klassenfeind
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich glaube nie und nimmer, das Löw ,Kevin noch mal nominiert und ich glaube auch nicht,das Kevin zu ihm zurück will,nachdem dieser ihn so Unwürdig abserviert hat...Ich glaube,das Kevin bei den Schalkern sehr glücklich ist,weil er auf der richtigen Position eingesetzt wird und dort klasse Leistungen zeigt,bei Löw war das vollkommen anders.....

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Fußball-Nationalspieler Kevin Kuranyi verzichtet auf Arbeitslosengeld
Fußball: Kevin Kuranyi in Hoffenheim schon als "Fehleinkauf" abgestempelt
Fußballer Kevin Kuranyi bietet Eintrittskarten für Wunschkennzeichen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?