10.04.10 12:14 Uhr
 177
 

Kino: Die Horror-Komödie "Fright Night" erhält ein Remake

DreamWorks Pictures gab nun bekannt, dass man eine Neuverfilmung der Horror-Komödie "Fright Night" plant. Das Original stammt aus den 80er Jahren.

Regie zum Remake soll Craig Gillespie führen. Das Drehbuch stammt von Marti Noxon. Der Schauspieler Anton Yelchin soll im Film die Hauptrolle übernehmen.

In Deutschland war das Original unter dem Titel "Die rabenschwarze Nacht" bekannt.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Horror, Komödie, Remake, Fright Night
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2010 17:08 Uhr von HorstVogel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lustig! Der lief erst vor ein paar Tagen auf KAbel 1 und ich denk noch an ein Remake. Hab in mir dann aber doch mal wieder komplett angeschaut und war dann doch der Meinung das das Original eigentlich kein Remake braucht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?