09.04.10 22:18 Uhr
 1.980
 

Der Mars jetzt in High Definition

Auch die Nasa verwendet nun die hochauflösende Technik um den Mars zu Fotografieren.

Die Sonde, die individuell hierfür gebaut wurde, um den Entwicklungsverlauf auf dem Mars zu analysieren, hat die aktuellen Bilder innerhalb des Nasa-Konzepts "HiWish" im Januar aufgenommen.

Anhand "HiWish" und die daraus resultierenden Aufnahmen, will die Nasa den "Roten Planeten" der Bevölkerung detaillierter darbieten.


WebReporter: Lapetos
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: NASA, Mars, High Definition
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2010 23:42 Uhr von alphanova
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
omg: Da hätte man aber mehr draus machen können/müssen..

Zum Beispiel damit:

http://www.astronomynow.com/...
Kommentar ansehen
10.04.2010 00:04 Uhr von Jlaebbischer
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
@alphanova: Die Quelle ist Englisch
Die Quelle hat mehr als 10 Zeilen Text

=

90% der Autoren werden beim lesen so verwirrt, dass sie nix mehr kapieren und wählen dafür lieber die Bild...

P.S. Dickes Plus, weil ich dank dir nicht auf die Bildquelle klicken brauchte. Für die News bleibt da nur noch ein Minus. ;)
Kommentar ansehen
10.04.2010 00:12 Uhr von Carle
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@alphanova: danke, ich schließe mich deinem nachredner und dir an.
Kommentar ansehen
10.04.2010 00:38 Uhr von Lapetos
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Tja Leute: Normalerweise ist es auch nicht mein Stil (Bild), habe aber leider keine andere Quelle auf die schnelle gefunden.

http://www.google.de/...

Das einzige was eigentlich interessiert, sind die Bilder und die sind doch Geil gelle?

[ nachträglich editiert von Lapetos ]
Kommentar ansehen
10.04.2010 11:09 Uhr von MarsPhotoJournal
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
HiRISE auf MRO ist schon länger im Einsatz aber schön das die HiRISE Jungs und Mädels jetzt etwas mehr an die Öffentlichkeit damit gehen - es sind wirklich spektakuläre Aufnahmen von einem gar nicht so eintönigen Mars...

Wer nochmehr "HD-Bilder" sehen will kann gerne mal in meinem kleinen Blog stöbern:

http://marsphotojournal.blogspot.com

p.s.: der nächste NASA Marsrover (MSL) wird u.A. auch mit einer Echtfarben HD-Videokamera ausgerüstet sein unter Mitwirkung von James Cameron (!)

[ nachträglich editiert von MarsPhotoJournal ]
Kommentar ansehen
10.04.2010 11:58 Uhr von Pummelluff3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und? Schon jemand Spuren von ausgestorbenen Zivilisationen gefunden?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?