09.04.10 17:05 Uhr
 5.464
 

Größter Frachtflieger der Welt: Antonov AN 225 macht Halt in Deutschland

In Hamburg ist das derzeit größte zu kommerziellen Zwecken genutzte Frachtflugzeug der Welt gelandet.

Dort wird die Antonov AN 225 mit Waren beladen, die nach China geflogen werden sollen. Von der riesigen Frachtmaschine gibt es nur ein einziges Exemplar.

Der 85 Meter lange fliegende Koloss hat eine Flügelspannweite von über 88 Metern.


WebReporter: latraviata
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Flugzeug, Frachtverkehr
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2010 17:25 Uhr von applebenny
 
+10 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.04.2010 17:36 Uhr von Darth Stassen
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
@applebenny: Warum klickst du´s dann an, wenn´s dich nicht interessiert?

Es gibt sicher einige, die da mal hinfahren wollen um sich das Teil anzusehen.
(Auch wenn ich zugebe, dass ich nicht weiß, wie viele davon hier tatsächlich zu finden sind.)
Kommentar ansehen
09.04.2010 17:38 Uhr von alter.mann
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.04.2010 17:45 Uhr von nrtm
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
Hannover wäre Interessant gewesen
Kommentar ansehen
09.04.2010 18:05 Uhr von Hawk74
 
+24 | -0
 
ANZEIGEN
@ nrtm: Nach Hannover fliegt selbst der besoffenste Russe nicht !!
Kommentar ansehen
09.04.2010 18:39 Uhr von rpk74ger
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
dnews: Das ist die beste News von dnews, die ich bis jetzt gelesen habe... und wenn es direkt um die ecke wäre, würde ich das ding auch mal begutachten
Kommentar ansehen
09.04.2010 18:44 Uhr von Jlaebbischer
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Hehe: Ich glaub, ich bin grad um 10 Euro reicher geworden, das Ding ist nämlich bei uns übers Gelände geflogen, und Kollege wollte nicht glauben, dass es die Antonov ist.

Das war aber ein imposanter Anblick. Schade, dass kein anderes Flugzeug in Sichtweite war, um die schiere Grösse des Fliegers zu verdeutlichen. Vielleicht fliegt der Jet ja morgen Früh noch mal in Sichtweite vorbei. Nah genug am Airport sind wir hier ja.
P.S. ein Dickes Plus an den alten Mann für die seriöse Quelle.

[ nachträglich editiert von Jlaebbischer ]
Kommentar ansehen
09.04.2010 19:59 Uhr von mr.ko
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
http://www.youtube.com/...

ist schon imposant das Teil
Kommentar ansehen
09.04.2010 21:03 Uhr von Perisecor
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ JudasII: Die Spruce Goose hat eine größere Flügelspannweite.
Kommentar ansehen
09.04.2010 22:51 Uhr von honso
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
das muss schon ein tolles ereigmis sein, das teil starten zusehen.
ich habe vor jahren mal die concorde in hannover sterten gesehen........
das war der pure wahnsinn!
Kommentar ansehen
11.04.2010 13:02 Uhr von gehirntumor001
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Wollt ihr mich verarschen? Sowas soll jetzt news sein? Das muss mir mal einer erklären!

- Das flugzeug ist nicht zum ersten mal in deutschland
- Das flugzeug ist über 20 jahre alt

Wo ist jetzt die neuigkeit????

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?