09.04.10 19:24 Uhr
 1.138
 

Erstes U-Boot-Game in der Umgebung des Zweiten Weltkriegs

Die beiden Hersteller Artech und 505 Games wollen im Sommer ein neues Spiel für die XBox 360 veröffentlichen. Es handelt sich dabei um das erste U-Boot-Spiel, dessen Umgebung der Zweite Weltkrieg ist.

Das Spiel wird ab dem 10. Juni erhältlich sein und trägt den Titel "Naval Assault: The Killing Tide".

Die Aufgabe des Spielers besteht in erster Linie darin, das eigene U-Boot durch verschiedene Kampfzonen zu lenken, die sich sowohl über als auch unter der Meeresoberfläche abspielen.


WebReporter: paradoxical
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Xbox 360, U-Boot, Actiongame
Quelle: www.ichspiele.cc
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2010 19:36 Uhr von selphiron
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@nokia1234: Du hast vollkommen recht.Als ich die Überschrift gelesen habe musste ich auch sofort an Silent Hunter denken.
Kommentar ansehen
09.04.2010 19:39 Uhr von Spafi
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
bei der Quelle: ichspiele.cancerous.cancer ist es eigentlich klar, dass nix brauchbares dabei raus kommt
Kommentar ansehen
09.04.2010 21:55 Uhr von tutnix
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
silent service: ist noch älter wie wolfpack ;).
Kommentar ansehen
09.04.2010 23:15 Uhr von Prentiss
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
jup, spitzenquelle von einem spitzen reporter.

andere news, selber reporter. ein feuerwerk an wortschatz:

"Ab sofort wird das Repertoire der Spielseite "PlayAll.com" um ein Game erweitert.

Es handelt sich dabei um das Race-Spiel "TrackMania Nations Forever". Nachdem es bislang bei "PlayAll.com" nur Spiele für Shooter-Fans gab, können sich jetzt auch erstmals Freunde von Racingspielen freuen.

"PlayAll.com" freut sich mit der Neuerscheinung auf möglichst viele neue Spieler. Das Spiel ist kostenlos."

Wenn ich sowas lesen muss, bluten meine Augen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?