09.04.10 15:45 Uhr
 698
 

Oranienburg: Siebenjähriger verpetzt Stiefvater nach Unfall bei der Polizei

Um eine vermeintliche Unfallflucht anzuzeigen, erschien ein Pkw-Fahrer auf der Oranienburger Polizeiwache.

Den Angaben des Mannes zufolge, hatte ein Pkw sein geparktes Fahrzeug beschädigt und war danach geflohen.

Doch noch während der Unfallaufnahme plapperte der ebenfalls anwesende Sohn seiner Freundin aus, dass der Mann gegen einen Baum gefahren war und somit den Unfall selbst verursacht hatte.


WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Unfallflucht, Oranienburg, Petzen
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2010 15:47 Uhr von Trisa
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
tja Kindermund tut Wahrheit kund!
:)
Kommentar ansehen
09.04.2010 15:59 Uhr von SocaWarrior88
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schön zu hören =)
Kommentar ansehen
09.04.2010 16:31 Uhr von Darth Stassen
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Da zeigt es sich mal wieder: Kinder und Betrunkene sprechen einfach die Wahrheit!
Kommentar ansehen
09.04.2010 16:59 Uhr von theHeisemaster
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das: ist wie diese Bild Werbungen :D
Kommentar ansehen
09.04.2010 17:21 Uhr von Noseman
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Quatsch: Der Sohn seiner Freundin ist einfach ein cleveres Kerlchen und weiss, wie man unliebsame Konkurrenten um die Gunst der Mama loswird ;-)
Kommentar ansehen
09.04.2010 18:24 Uhr von Klassenfeind
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Vielleicht: hätte der Stiefvater einfach nicht versuchen sollen,die Versicherung zu betrügen und den Jungen nicht in so eine Situation bringen sollen (was allein schon eine Sauerrei ist).."Tolles Vorbild"..
Kommentar ansehen
11.04.2010 20:17 Uhr von supermeier
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hätte doch vorher: mal die schon seit langem gewünschte Spielekonsole kaufen sollen.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?