09.04.10 14:21 Uhr
 12.256
 

Neuseeland: 16-Jähriger vor Gericht, weil er Sex mit einem Esel hatte

Ein 16-jähriger Junge steht in Christchurch vor Gericht, weil er ertappt wurde, als er Sex mit einem Esel hatte. Nach Angaben der Polizei kommt es selten vor, dass jemand, der so jung ist, wegen Sodomie festgenommen wird.

Ein Augenzeuge hatte die Tat von seinem Haus aus beobachtet und rief daraufhin die Polizei und machte noch während des Telefonats Fotos vom 16-Jährigen, der sich weiterhin am Esel zu schaffen machte.

Der Angeklagte schwieg vor dem Jugendgericht zu den Anschuldigungen. Die Verhandlung soll am 4. Mai fortgesetzt werden. Sollte der Junge tatsächlich wegen Sodomie verurteilt werden, droht ihm eine Gefängnisstrafe von bis zu sieben Jahren.


WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Gericht, Neuseeland, Esel, Sodomie
Quelle: www.nzherald.co.nz

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.
Flugzeug im Iran abgestürzt - 66 Tote
Köln: Verurteilter Vergewaltiger soll seine Zelle angezündet haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

29 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2010 14:27 Uhr von Arschgeweih0815
 
+69 | -7
 
ANZEIGEN
Besonders schlimm: das Tier war auch noch selbst minderjährig^^

[...The youth had allegedly taken the four-year-old donkey...]
Kommentar ansehen
09.04.2010 14:33 Uhr von SkyWalker08
 
+72 | -16
 
ANZEIGEN
Wer ist hier der Perverse? Ein Augenzeuge [...] machte [...] Fotos von dem 16-Jährigen.
Kommentar ansehen
09.04.2010 14:37 Uhr von groehler
 
+12 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.04.2010 15:20 Uhr von Python44
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
@ groehler: In Deutschland wäre § 184a StGB zuständig ^^
Zoophilie wird dagegen seit 1969 höchstens als Verstoß gegen das Tierschutzgesetz oder als "Sachbeschädigung" verfolgt...
Kommentar ansehen
09.04.2010 15:27 Uhr von lebraska
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Beweis hin oder her - Wenn die Herstellung sodomistischer Bilder in Neuseeland unter Strafe steht ist der Zeuge dran.

Im übrigen kann man mit Sicherheit nachweisen ob der Esel Verkehr mit dem 16jährigen hatte oder nicht. Geht ja beim Menschen auch.
Kommentar ansehen
09.04.2010 15:42 Uhr von alexanderr
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
hierzuland werdn kinder vergewaltigt und täter bekommen höchstens 5 jahre. gibt sogar freisprüche solcher fälle... ....
di welt spielt verrückt...
kaum vögelt man nen esel (was ja ziemlich abartig is) kriegt man sieben jahre........
Kommentar ansehen
09.04.2010 15:44 Uhr von groehler
 
+21 | -4
 
ANZEIGEN
Vielleicht war der Sex ja einvernehmlich ^^

Das olle durchtriebene Maultier wollte es bestimmt ;D
Kommentar ansehen
09.04.2010 16:04 Uhr von Montrey
 
+21 | -3
 
ANZEIGEN
Mal ehrlich: der junge hat sein rest seines Lebens gelitten, der wird immer der "Eselficker" sein kann es eine schlimmere Bestrafung geben ?! :--D
Kommentar ansehen
09.04.2010 17:01 Uhr von Wookiee
 
+2 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.04.2010 17:18 Uhr von cob060691
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
naja: Ich weiß nicht warum ihr euch so aufregt.
Gut wenn es dem Esel geschadet hat, dann sollte er bestraft werden, aber was ist, wenn es dem Esel gefallen hat?
Außerdem gebe ich Montrey recht, dass der Junge schon gestraft genug ist :D

@Wookiee: Oh ja diese Welt ist krank, aber das kommt sicher nicht durch zu viel Freiheit.
Es gibt viel zu wenig Freiheiten und sonst noch zu deinem Kommentar: Wer keine Ahnung hat, der sollte einfach mal die <beliebiges vulgäres Wort für Mund> halten.

[ nachträglich editiert von cob060691 ]
Kommentar ansehen
09.04.2010 17:54 Uhr von ThomasHambrecht
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Die sind jetzt alle nur neidisch weil der Esel die anderen nicht ranliess. Deshalb wollen sie ihn wegsperren.
Kommentar ansehen
09.04.2010 17:56 Uhr von MrKlein
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
is nur die frage ob er den esel oder der esel ihn......^^

ich glaub wenn ich der augenzeuge gewesen wär ich hätte vor lachen niemand anrufen können

[ nachträglich editiert von MrKlein ]
Kommentar ansehen
09.04.2010 19:25 Uhr von Vorschlaghammer
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
Und das in diesem Alter: Was für ein durchtriebener perverser sündhafter Junge. Zuerst hätte er mal eine Abreibung verdient. Danach sollte man ihn in ein katholisches Besserungsheim stecken. Zucht Ordnung und tägliches Beten müssten eigentlich einen besseren Menschen aus ihm machen.
Nur das kann ihn vor der Hölle bewahren.
Kommentar ansehen
09.04.2010 19:28 Uhr von In extremo
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Vorschlaghammer: Bist du zufällig mit unserm Johannes hier in Shortnews verwandt ;)
Kommentar ansehen
09.04.2010 20:07 Uhr von Achtungsgebietender
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
@Vorschlaghammer - Recht so! Das war eine: abartige Sünde vor Gott. Jeder weiß, das Geschlechtsverkehr nur vollzogen werden darf, wenn er der Fortpflanzung dient (und dann auch nur nach Heirat). Dass das bei dem Esel wohl kaum möglich ist, steht außer Frage. Wenn ich daran denke wird mir schon schlecht. Das ist noch abartiger als Selbstbefriedigung. 10 Jahre Zuchthaus wären Aauf jeden Fall gerechtfertigt. Wie ich mich ekel... pfui...
Kommentar ansehen
09.04.2010 20:19 Uhr von RobaFresca
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
@Vorschlaghammer: Im Katholischen Besserungsheim ist der Junge dann der Esel...

@All
Das einzige was in so einem Fall verletzt wird, ist die kirchlich eingeimpfte Moralvorstellung der Voyeure, die sich das Spektakel ansehen und dann aus der eigenen Scham heraus die Polizei rufen. Dem Esel dürfte das bisschen Buben-Zipfelchen ziemlich egal gewesen sein.
Und bevor dieser nicht zur Sache vernommen wurde, sollte der Junge freigelassen werden. 7 Jahre Freiheitsentzug dafür......DAS IST KRANK UND PERVERS !
Kommentar ansehen
09.04.2010 22:15 Uhr von Marple67
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
mann oh mann: Ist irgend jemand oder irgend was zu Schaden gekommen?
Nein!

Also was soll dann das ganze Theater?
Kommentar ansehen
09.04.2010 23:14 Uhr von fred7777
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ja die Pubertät da wirkt, dank Testosteronüberschuss selbst ein Esel attraktiv..
Kommentar ansehen
10.04.2010 02:31 Uhr von MrKlein
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
sinnlose disskussion beendet?

was ne eig. wichtige frage is warum kann man dafür 7 jahre haft kriegen??? ich glaub nich das der esel schmerzen oder so hatte aber wenn mann 10 hühner in nen 1qm käfig sperrt oder tiere allgemein qäult kriegt man hier in D soweit ich weis so um die 2 jahre eher weniger und das noch auf bewährung wenn du davor keine scheise gebaut hast.

da fragt man sich schon wofür die politiker ihr geld kriegen...leider!
Kommentar ansehen
10.04.2010 05:14 Uhr von dummundstruppig
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
und ich frage mich warum das ding unter "brennpunkt" steht.
brennt da was bei irgendwem?
mein türkischer kollege sagte mir das esel allgemein sehr "weich" sein sollen.
wenigstens hatte er keine burka um...
Kommentar ansehen
10.04.2010 07:14 Uhr von snfreund
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
ein: paar hiebe mit einer peitsche sollten den bengel wieder zur vernunft kommen lassen, .......fertig ist
Kommentar ansehen
10.04.2010 07:57 Uhr von abc3
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Passiert öfters als man denkt: Unsere Jungs in Afghanistan haben Nachtsichtgeräte. Wenn die also Nachts Wache stehen und die Gegend beobachten, was glaubt ihr was die so alles sehen?

Andererseits ist das so sein Problem in islamischen Kulturen, daß die Jungs bis sie heiraten keine Mädchen haben. Hier ist das inzwischen kein großes Etwas eine Freundin zu haben und auch Sex vor der Ehe ist nichts besonderes. Wer Jugendlichen Sex verbieten will, gilt als altmodisch. Aber Jungs, egal wo sie auf der Welt leben, haben nun mal ihre Treibe. Nur gibt es Gegenden auf der Welt, da können sie diese nicht ausleben. Und da kommen nun mal Esel ins Spiel.
Kommentar ansehen
10.04.2010 16:25 Uhr von dido09
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
7 Jahre? Die übertreiben aber ganz schön.
Kommentar ansehen
10.04.2010 22:42 Uhr von Pitbullowner545
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
naja: viele länder sind noch im Mittelalter was die gesetzgebung betrifft, andere sind wieder auf dem weg ins mittelalter, Niederlande *hust* das kommt davon wenn man eine rechte regierung hat..

oder sowas wie die Hessische CDU,..
Kommentar ansehen
14.04.2010 19:22 Uhr von Johnny Cache
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schwein gehabt: Ein Pferdekuß von einem Esel hat es sicher auch in sich. Sowas möchte ich sicher nicht erleben.
Ein Tritt in die Familienerbstücke und er kann sie erst mal suchen gehen...

Refresh |<-- <-   1-25/29   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen
AfD-Politiker Poggenburg - Anzeige wegen Beleidigung und Volksverhetzung
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?