09.04.10 07:26 Uhr
 15.320
 

Kostenlose Prepaid-Karte mit zehn Euro Guthaben

Ein Anbieter im Internet verschenkt derzeit Prepaid-Karten des Anbieters o.tel.o mit zehn Euro Startguthaben. Jeder Interessierte kann sich bis zu zwei SIM-Karten versandkostenfrei bestellen.

Da diese Prepaid-Karten komplett kostenlos sind, gehen die Käufer kein Risiko auf weitere Kosten ein. Im Idealfall kann man sich bis zu 222 kostenlose SMS oder 222 Freiminuten damit sichern.

o.tel.o ist als alte Marke im Januar 2010 auf dem Prepaid-Markt wieder aufgetaucht und bietet seitdem günstige SMS und Mobilfunkgespräche über das Vodafone-Netz (D2) an.


WebReporter: Flispy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Prepaid, Guthaben, Mobilfunkanbieter
Quelle: www.sms-guide.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump macht Videospiele für Amokläufe an Schulen mitverantwortlich
Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2010 08:18 Uhr von Right3r
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Also ob das jetzt mal ne News wert sein soll?

Ausserdem gibt es sowas doch fast jeden Monat von irgendeinem Telekommunikationsunternehmen...

o2 bietet es derzeit übrigens auch noch an und sogar 4 Karten...
Kommentar ansehen
09.04.2010 08:27 Uhr von MegaIdiot
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Noch mehr Karten: Fall ihr die Werbung zwischen Schrott und Comments noch habt und ihr diese nicht blocken lasst, könnt ihr noch mehr Karten abstauben -.-
Kommentar ansehen
09.04.2010 08:36 Uhr von wmp61
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Sind wohl doch nur 5,- Euro Startguthaben: Wenn man die Aktion direkt bei O-Tel-O anschaut, heißt es 5,- € Startguthaben und 4,95 für die Bereitsstellung.
Kommentar ansehen
09.04.2010 09:06 Uhr von niveaupolizei
 
+21 | -3
 
ANZEIGEN
REINE WERBUNG: Frechheit, dass das als News zugelassen wird.
Kommentar ansehen
09.04.2010 09:16 Uhr von KingPiKe
 
+27 | -1
 
ANZEIGEN
Wechsel: Ich wechsel auch jede Woche meine Handynummer, damit ich immer die kostenlosen Karten abstauben kann...
Zwar geht dann keiner an sein Handy, weil er die Nummer nicht kennt und anrufen tut mich komischerweise auch keiner, aber ich hab immerhin ein Schnäppchen gemacht :)
Kommentar ansehen
09.04.2010 09:50 Uhr von mirov2
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Kein Titel angegeben. Immerhin ist es ein D2-Netz und nicht das inhomogene E-Plus :)
Kommentar ansehen
09.04.2010 10:17 Uhr von 1gnt23
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Wollt: ihr alle wieder mal eure Adresse für 10€ Startguthaben verkaufen?
Kommentar ansehen
09.04.2010 10:33 Uhr von Flispy
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Wer lesen kann ist klar im Vorteil: es fallen KEINE Versandkosten an, die waren schon immer bei 0,00 Euro.
Kommentar ansehen
09.04.2010 10:34 Uhr von SpEeDy235
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
wen interessiert: so eine werbung? ich brauch nur eine sim-karte und mehr nicht. sinnlose news.
Kommentar ansehen
09.04.2010 11:17 Uhr von Bildungsminister
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Unglaublich das solch eine Abzocke hier zugelassen wird. Das ist nichts anderes als Bauernfängerei um an Adressen der Teilnehmer zu kommen. Jeder der daran teil nimmt sollte sich nicht wundern wenn er bald Kaffeefahrten und andere Werbung im Briefkasten hat.

Besuche ich die Seite dann bekomme ich zudem gleich mal diese Meldung: "Das Sicherheitszertifikat der Website ist nicht vertrauenswürdig!"

Wahrscheinlich bekommt die hier als Newsseite getarnte Seite auch noch anteilig Geld dafür.

Solche Angebote findet man zu Hunderten im Netz und eines ist unseriöser als das andere...
Kommentar ansehen
09.04.2010 11:28 Uhr von Natsukawa
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Und leise rotiert das Schufa-Konto...! Macht mal schön mit bei solchem Schotter und füllt Eure Einträge-Liste bei der Schufa. Und wollt Ihr dann mal wirklich einen Vertrag, z.B. ´ne Datenflat für´s Netbook, heißt´s dann: "Öööööt..., Du nicht, hast schon 40 Sim-Karten!"
Kommentar ansehen
09.04.2010 12:29 Uhr von Sje1986
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Bildungsminister: Scheint so als ob ShortNews auch an der Geschichte mit verdient, versucht man die News zu melden, kriegt mal Bloß die Meldung das die News schon gemeldet wurde und die keine Grund haben die zu löschen, is ja auch klar, weil damit schön Kohle gescheffelt wird ...
Kommentar ansehen
09.04.2010 12:39 Uhr von Bildungsminister
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na, an Shortnews braucht man nichts melden, da kann man auch einen Brief an den Weihnachtsmann schreiben und auf eine Reaktion hoffen. Shortnews profitiert durch das mittlerweile vorherrschende Bildzeitungsniveau. Schlampen, DSDS und solche News wie hier locken User an und Page Impressions als auch User Visits generieren im Hinblick auf Werbung Geld. Das es Shortnews schon lange nicht mehr um die Vermittlung von Neuigkeiten geht sieht man auch daran das hier schleichend mehr und mehr Werbung hinzugekommen ist und User wie Pottschalk und Smash mit dem Niveau einer Eintagsfliege Einzug erhalten haben.

Soll heißen - Einfach ignorieren. Ich persönlich wurde vor einiger Zeit sogar mal gesperrt als ich mich über Smash und die ganzen anderen Tiefflieger beschwert habe. Also einfach hinnehmen, User sind das Letzte was hier irgendwie zählt...
Kommentar ansehen
09.04.2010 13:54 Uhr von tsuyo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
I smell: das die ganz schnell damit auf die Schnauze fallen werden. HAHA!
Kommentar ansehen
09.04.2010 21:33 Uhr von s-quadrat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei o2 bekommt man für jede gratiskarte (derzeit) sogar noch je 2x 1 monat gratis internet (ohne 200MB-Drosselung) dazu =)

´start surfen´ an 5667 bzw.
´start surffree´ an 5667 senden -> je ein gratis testmonat, endet automatisch

und wenn einem die ganzen gratiskarten zu schnell ablaufen, kann man hiermit auch für weniger als 15 euro verlängern:

http://www.prepaid-wiki.de/...
Kommentar ansehen
09.04.2010 22:18 Uhr von BuNnibuB
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Natsukawa: wo haste denn diesen Unsinn her? solche Prepaid Angebote interessieren die Schufa überhaupt nicht! Du kannst da sowieso nur telen, wenn Guthaben auf der Karte geladen ist da kann einer 100 Simkarten dieser Art haben das juckt keine Schufa!
Kommentar ansehen
10.04.2010 06:24 Uhr von niveaupolizei
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bei Oma Pasulke an der Ecke gibts heute ein ganzes Netz Gemüsezwiebeln für 1,49!

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?