08.04.10 16:33 Uhr
 1.049
 

Singen: Sexuell bedrängte Auszubildende scheitern vor Gericht

Ein Orthopäde aus Singen, der anscheinend mehrere ehemalige Auszubildende belästigt haben soll, darf weiter ausbilden.

Die Staatsanwaltschaft bezweifelte zwar nicht, dass der Orthopäde die Auszubildenden unter anderem an Po und Brüsten berührte und sie beim Duschen beobachtete.

Laut richterlichem Urteil erfüllten die von den Azubis berichteten Berührungen aber nicht den Tatbestand der sexuellen Nötigung.


WebReporter: seeinfos
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Po, Nötigung, Berührung, Sexuelle Nötigung
Quelle: www.suedkurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexuelle Nötigung: Milliardär, Trump-Freund und Republikaner tritt zurück
Neckargemünd: Junge Frau soll von einem Mann sexuell genötigt worden sein
Prozess in Kempten: Mutmaßlicher sexueller Missbrauch einer Bedienung auf dem Damenklo

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.04.2010 16:41 Uhr von NGen
 
+24 | -0
 
ANZEIGEN
na dann: soll sich der richter doch mal vom orthopäden an po und brüsten befummeln lassen
Kommentar ansehen
08.04.2010 16:44 Uhr von Trisa
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Nun, das letzte Wort ist in dieser Sache ja noch nicht gesprochen.
(siehe Quelle)
Kommentar ansehen
08.04.2010 16:53 Uhr von darkdaddy09
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
hätte er aber Fr. Merkel *würgs* befummelt, wäre er sicher kein "Orthopäde" mehr.

Selbst Vergewaltiger dürfen weiterarbeiten, solange sie ihre Steuern zahlen.

Der Staat lässt offen zu, bis es Grausames passiert. Dann heißt es wieder "auffallender Täter" oder "bereits wegen ähnlichen Delikten aufgefallen".
Kommentar ansehen
08.04.2010 18:44 Uhr von azrael_w
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
na wenn er veruteilt wird, hat sich das mit dem ausbilden eh erledigt

ich hab meiner tochter beigebracht, ekeligen alten männern die sie betatschen wollen, erstmal das gesicht zu zerkratzen, eh sie ihr knie in die kronjuwelen rammt...und dann die polizei zu rufen
Kommentar ansehen
08.04.2010 21:05 Uhr von darkdaddy09
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@azrael_w: Gesicht kratzen ist gut. Dann bleibt dem hässlichen Sack eine Narbe auf der Fresse.
Kommentar ansehen
13.04.2010 18:32 Uhr von RobaFresca
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@azrael_w: Du hättest Deiner Tochter für den Fall besser beigebracht, so schnell sie kann die Beine in die Hand zu nehmen und Land zu gewinnen, anstatt ihr solch einen Dummfug einzureden, der sie im Zweifelsfalle, beim falschen Gegenüber, das Leben kosten kann !

PS: Hässliche Säcke werden wir alle irgendwann mal...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexuelle Nötigung: Milliardär, Trump-Freund und Republikaner tritt zurück
Neckargemünd: Junge Frau soll von einem Mann sexuell genötigt worden sein
Prozess in Kempten: Mutmaßlicher sexueller Missbrauch einer Bedienung auf dem Damenklo


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?