07.04.10 23:14 Uhr
 356
 

Champions League: Lyon steht im Halbfinale gegen die Bayern

Im rein französischen Duell zwischen Girondins Bordeaux und Olympique Lyon haben sich trotz der 0:1 Niederlage die Spieler von Lyon durchgesetzt.

Das Hinspiel hatte Olympique Lyon zu Hause mit 3:1 gewonnen und hatten so die bessere Tordifferenz.

Das einzige Tor der Partie schoss Marouane Chamakh in der 45. Minute. Olympique Lyon ist nun der Halbfinalgegener von Bayern München, die sich gegen Manchester United durchsetzten.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Champions League, Halbfinale, Olympique Lyon
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost
Champions League: Nach 7:0 gegen Maribor gewinnt Liverpool auch 7:0 gegen Moskau
Champions League: Letztjähriger Finalist Atlético Madrid nach Gruppenphase raus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.04.2010 00:07 Uhr von Bavaria-Munich
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Haaa das kriegen wir auch irgendwie hin. Ich denke mal, wie immer Heimsieg und Auswärtsniederlage und dann ab nach Madrid xD !!!
Kommentar ansehen
08.04.2010 01:39 Uhr von azru-ino
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
der: arme chamakh. Hatte sowohl im hin- als auch im rückspiel getroffen und wurde zrotzdem nocht belohnt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost
Champions League: Nach 7:0 gegen Maribor gewinnt Liverpool auch 7:0 gegen Moskau
Champions League: Letztjähriger Finalist Atlético Madrid nach Gruppenphase raus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?