07.04.10 20:57 Uhr
 703
 

Israel: Organschmugglerring ausgehoben

Unter dem Vorwurf des illegalen Organhandels hat die israelische Polizei einen ehemaligen israelischen General und fünf weitere Verdächtige festgenommen. Laut Untersuchungen zahlte die Bande für eine Niere bis zu 100.000 US-Dollar.

Der Ring flog auf, als sich eine 50-jährige Frau aus Nazareth bei der Polizei meldete. Laut ihrer Aussage wurde sie nach Aserbaidschan geflogen, Ärzte entfernten dort eine ihrer Nieren. Versprochen wurden ihr 100.000 US-Dollar, diese erhielt sie jedoch nach ihrer Rückkehr nie.

Bei dem festgenommen General handelt es sich um einen ehemaligen Brigade-General. Weiter befinden sich zwei Anwälte unter den Festgenommenen. Der Händlerring hat die Organe im Internet zum Verkauf angeboten. Eine Niere wurde dort für 140.000 US-Dollar gehandelt.


WebReporter: |sAs|
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Israel, Schmuggel, Niere, Organhändler
Quelle: news.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat Washington: US-Kampfpilot malt mit Kondensstreifen Penis in Himmel
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2010 21:48 Uhr von selphiron
 
+11 | -7
 
ANZEIGEN
Wirtschaft: Man könnte meinen deren Hauptwirtschaftszweig wär der Organhandel.Die Palästinenser wurden auch "geerntet"
Kommentar ansehen
07.04.2010 22:42 Uhr von Laz61
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
08.04.2010 02:47 Uhr von Gotovina
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Absolut: Sinnfreie Kommentare über mir.
Kommentar ansehen
08.04.2010 21:35 Uhr von BennOhnesorg
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
solche: leute gehören massiv bestraft.

aber wo ist denn der admin und der gute lonezealot die das ganze als rechte propaganda abtaten als das in einer anderen diskusion angeführt wurde.
Kommentar ansehen
08.04.2010 22:25 Uhr von all_in
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Anscheinend ist Gotovina: der einzige hier, der differenzieren kann.
Kommentar ansehen
11.04.2010 17:03 Uhr von Laz61
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Anscheinend sind: zwei Taubstumme anwesend.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moskau-Veto im Sicherheitsrat: Untersuchungen in Syrien blockiert
Russland: Rentnerin gewinnt Jackpot von umgerechnet 7,2 Millionen Euro
Bundesstaat Washington: US-Kampfpilot malt mit Kondensstreifen Penis in Himmel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?