07.04.10 13:10 Uhr
 395
 

Satirischer Trailer: Politiker schimpft über Videospiele und wird von Hund attackiert

In einem aktuellen Satire-Trailer zum Videospiel "Dead to Rights: Retribution" wird ein Politiker vom Hund eines Passanten angegriffen.

Zuvor beschimpfte und polemisierte der Politiker die "bösen" Videospieler, als im Hintergrund ein junger Mann samt Hund auftauchte. Der Politiker verunglimpfte den Mann als typisches Beispiel für einen verkommenen Videospieler.

Daraufhin rastet der Hund des Passanten aus und schnappt sich den meckernden Politiker.


WebReporter: Maikrobini
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hund, Politiker, Recht, Trailer, Videospiel, Satire
Quelle: www.videogameszone.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.04.2010 21:33 Uhr von Pitbullowner545
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das: video gibts bei deadtorights.com

unter der englishen version, dafür muss man nicht auf die müllseite da gehen, wo der newsautor hier übrigens redakteur ist, folglich ist die news nur werbung..

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?