06.04.10 21:44 Uhr
 320
 

Oldie: Porsche 912 auf Elektroantrieb umgerüstet

Zwei Bastler aus dem Ruhrgebiet haben innerhalb von acht Monatern einen über 30 Jahre alten Porsche 912 auf Elektroantrieb umgerüstet. Weder außen noch im Innenraum sind große Veränderungen zu sehen. Einzig ein Notschalter weist auf den Umbau hin.

Die Leistungsdaten liegen ziemlich nahe an der Original-Variante. Bei 88 PS wird eine Geschwindigkeit von 150 km/h erreicht. Nachteil ist jedoch die niedrige Reichweite. Pro Ladung der Blei-Akkus könen gerade einmal 100 Kilometer zurückgelegt werden.

Nun wollen die beiden Tüftler eine Kleinserie mit Fiat 500, Citroën DS und VW T1 starten. Die Umrüstung kostet je nach Modell 17.500 bis 45.000 Euro.


WebReporter: -snake-
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Porsche, Strom, Umbau, Antrieb
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen: Das gilt wirklich
Diesel-Debatte: Urteil kommt am 22. Februar
Mercedes-AMG G 63: Das kostet der G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2010 16:26 Uhr von botcherO
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
OMG: Warum nehmen die für sowas Blei-Akkus her? Viel zu schwer bei kaum Leistung...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?