06.04.10 14:29 Uhr
 1.749
 

Elternzeitschrift heißt aus Versehen "Penis" - Die besten doppeldeutigen Bilder

Bei der Elternzeitschrift "Parents" (siehe Bild) ist durch ungeschickte Überlagerung des Cover-Motivs vermeintlich "Penis" zu lesen.

Eine Internetseite hat nun dieses und weitere der besten doppeldeutigen Bilder vorgestellt.

Ein weiteres Beispiel ist ein Hindernis auf einem Minigolf-Kurs, das dem primären Geschlechtsorgan der Frau ähnelt.


WebReporter: PierreDeWit
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, Penis, Versehen
Quelle: www.spielefilmetechnik.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"
Simone Thomalla ist verletzt - Die Vorpremiere des Theaterstücks ist abgesagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2010 14:29 Uhr von PierreDeWit
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
In der Quelle sind über 30 der besten Bilder zu sehen. Mir hat besonders gut das phallusförmige Schnitzel gefallen - wirklich nett, was Natur und Zufall manchmal produzieren...
Kommentar ansehen
06.04.2010 16:56 Uhr von Guschdel123
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Titel angegeben. Bitte gib einen Titel an. a) Darf man hier ruhig Vagina schreiben, es wird dich wirklich keiner dafür auslachen.
b) Gehen mir diese ganzen Wegwerf-News auf´n Zeiger...
Kommentar ansehen
06.04.2010 17:05 Uhr von bpd_oliver
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Und: um auch dieser "Quelle" zu entgehen:
http://thingsthataredoingit.com/
Kommentar ansehen
11.04.2010 14:52 Uhr von Floppy77
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@bpd_oliver: Die SFT ist wenigstens ein reguläres Magazin das man auch am Kiosk kaufen kann und kein Blog, dass irgendwer zu Hause aus seiner eigenen Meinung zusammen bastelt.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?