05.04.10 11:55 Uhr
 312
 

Familiendrama in Leverkusen: Senior tötet seine Frau und begeht Selbstmord

Ein 73-jähriger Mann hat am Karfreitag seine 69-jährige Frau getötet. Am nächsten Tag rief er seine Tochter an und teilte ihr den Vorfall und die Absicht, sich selbst auch umbringen zu wollen, mit.

Die Tochter alarmierte sofort die Polizei. In der Wohnung des Ehepaares fanden die Einsatzkräfte die Leiche der Frau und den am Strick hängenden Mann vor. Der Versuch, den Mann zu reanimieren schlug fehl und er starb im Krankenhaus.

Die Hintergründe sind zur Zeit noch unklar, der Mann habe aber einen Abschiedsbrief hinterlassen. Die Ermittlungen dauern an.


WebReporter: suiweb
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Selbstmord, Leverkusen, Senior, Familiendrama
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?