04.04.10 16:42 Uhr
 47
 

Fußball/2. Bundesliga: Arminia gewinnt gegen FSV Frankfurt

Arminia Bielefeld gewann sein Zweitliga-Heimspiel am heutigen Sonntag vor 9.400 Zuschauern gegen den FSV Frankfurt mit 2:1 (0:0).

Damit haben die Frankfurter wieder drei wichtige Punkte gegen den Abstieg liegen lassen. Die Arminia gewann ihr erstes Spiel unter dem neuen Trainer Frank Eulberg.

Alexander Klitzpera erzielte für den FSV Frankfurt in der 57. Minute sogar die 1:0-Führung. Aber die Arminia drehte das Spiel durch das 1:1 von Michael Lamey (59.) und dem 2:1 von Pavel Fort (63.) noch um.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, 2. Bundesliga, Arminia Bielefeld, FSV Frankfurt
Quelle: de.news.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?