04.04.10 16:24 Uhr
 107
 

Fußball/2. Bundesliga: 1860 verliert Heimspiel gegen Cottbus

17.800 Fans sahen am heutigen Sonntag das Zweitliga-Heimspiel vom TSV 1860 München. Die Gastgeber verloren die Partie gegen Energie Cottbus mit 1:2 (1:2).

Bereits in der neunten Minute ging Cottbus durch Nils Petersen in Führung. Sascha Rösler sorgte zwischenzeitlich für den Ausgleich. Doch in der 39. Minute ging Energie erneut durch das Tor von Stanislaw Angelow in Front und holte sich den Sieg.

Cottbus konnte sich durch den "Dreier" weiter vom Tabellenkeller absetzen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, 2. Bundesliga, TSV 1860 München, Energie Cottbus
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?