03.04.10 18:55 Uhr
 77
 

Fußball/3. Liga: Keine Chance für Wuppertal bei Eintracht Braunschweig

In einem weiteren Samstagsspiel der 3. Fußball-Liga besiegte Eintracht Braunschweig den Wuppertaler SV klar mit 3:0 (0:0).

Nach einer torlosen ersten Halbzeit brachte Marco Calamita mit seinen zwei Toren in der 66. und 74. Minuten die Gastgeber in Front. Vier Minuten vor Ende der Partie verwandelte Dennis Kruppke einen Handelfmeter zum 3:0-Endstand.

Am gestrigen Freitag hatte sich der WSV von Trainer Uwe Fuchs wegen Erfolglosigkeit getrennt. Peter Radojewski und Co-Trainer Thomas Stickroth sind derzeit für das Team verantwortlich.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wuppertal, Braunschweig, 3. Liga
Quelle: de.eurosport.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?